Produkte anzeigen
Einmonatiges Rückgaberecht Lieferung auf Rechnung* Über 100 Jahre Familientradition
Warenkorb
    Rose
    (11)

    Sigma ROX 10.0 GPS BASIC Fahrrad-Computer

    Wähle eine Variante
    Größe
    Standard
    Standard
    Verfügbarkeitsübersicht
    8

    statt statt 179,95 €
    139,90 €
    Grundpreis: 0,00 € /
    benachrichtigen, wenn lieferbar

    Sigma ROX 10.0 GPS BASIC Fahrrad-Computer

    Preis beobachten

    Produktbeschreibung

     
     
     

    Für jeden, der mehr als einen Bike-Computer will.
    Der mit einem SiRFstarIII-GPS Empfänger ausgestattete ROX 10.0 GPS erlaubt eine hervorragende Track-Navigation eines zuvor geladenen oder eines bereits gespeicherten Tracks. Über das DATA CENTER 3 lassen sich online auf weltweiter OSM-Karten-Basis Tracks planen, ansehen oder verändern und auf das Gerät übertragen. Die verschiedenen Navigationsfunktionen und die grafische Darstellung des Track-Verlaufs auf dem übersichtlichen Display ermöglichen eine gute Streckenführung. Die ANT+ Technologie macht das Gerät auch mit entprechenden Leistungsmesssystemen, Geschwindigkeits- und Trittfrequenzsensoren kompatibel (nicht im Lieferumfang).
    Navigations-Funktionen:
    · Zeit zum Ziel
    · Ankunftszeit
    · Strecke/Entfernung zum Ziel
    · Richtung
    · Mini Track Navigation für den nächsten 1 km
    Funktionen im Training:
    · Track Back-Funktion
    · Abseits-Strecken-Alarm
    · Falsche-Richtung-Alarm
    · Wegpunkt-Alarm
    Allgemeine Ausstattung:
    · Anzeige von GPS-Genauigkeit
    · Anzeige von GPS-Signalstärke
    · digitaler 3-Achsen-Kompass
    · SiRFstarIII GPS Empfänger
    Fahrrad-Funktionen:
    · aktuelle/durchschnittliche/maximale Geschwindigkeit (bis 199,8 km/h)
    · Vergl. aktuelle Geschwindigkeit zu Ø-Geschwindigkeit
    · Strecke (bis 9.999,99 km)
    · aktuelle/durchschnittliche/maximale Trittfrequenz (optional)
    · aktuelle/durchschnittliche Entfaltung (bis 10 m/U)
    Gesamtwerte (Rad 1, 2 und 3):
    · Gesamtstrecke (bis 99.999 km)
    · Gesamtfahrzeit (bis 9.999:59 h:m)
    · Gesamt-kcal (bis 999.999 kcal)
    · Gesamthöhenmeter bergauf/bergab (bis 999.999 m)
    · Gesamtkilometer bergauf/bergab (bis 99.999 km)
    · Gesamtfahrzeit bergauf/bergab (bis 9.999:59 h:m)
    · maximale Höhe (bis 4.999 m)
    Zeit-Funktionen:
    · Trainingszeit
    · Fahrzeit
    · Uhrzeit (12/24)
    · Datum
    · Countdown
    · Stoppuhr
    Leistungs-Funktionen (optional):
    · aktuelle Leistung (bis 2000 Watt)
    · 3 sek. Durchschnittsleistung (bis 2000 Watt)
    · 30 sek. Durchschnittsleistung (bis 2000 Watt)
    · durchschnittliche Leistung (bis 2000 Watt)
    · maximale Leistung (bis 2000 Watt)
    · Arbeit in kj (bis 99.999 kj)
    · aktuelle Leistung in Watt/kg (bis 40 Watt/kg)
    · 1 Leistungs-Zielzone (bis 2000 Watt)
    Höhenmess-Funktionen:
    · aktuelle Höhe (bis 4.999 m)
    · Steigung in %
    · aktuelle Steigrate
    · Höhenprofil der letzten/nächsten 3 km
    · Höhenmeter bergauf/bergab
    · maximale Höhe
    · Höhenmeter bergauf pro Runde
    · Höhenmeter bergab pro Runde
    · Strecke bergauf/bergab
    · Fahrzeit bergauf/bergab
    · Ø-Geschwindigkeit bergauf/bergab
    · max. Steigrate bergauf/bergab
    · Ø, max. Steigung bergauf/bergab
    · Ø-Entfaltung bergauf/bergab (optional)
    · 3 voreinstellbare Starthöhen
    · Kalibrierung über Luftdruck, reduziert auf Meereshöhe
    · Kalibrierung über aktuelle Höhe
    · IAC+: Kalibrierung über GPS-Koordinaten
    Runden-Funktionen:
    · maximale Rundenanzahl: 784
    · Anzeige der aktuellen Rundenzahl
    · Rundenzeit · Zeit seit Start
    · Rundenstrecke
    · Strecke seit Start
    · durchschnittliche/maximale Geschwindigkeit pro Runde
    · durchschnittliche/maximale HF pro Runde
    · kcal pro Runde
    · durchschnittliche/maximale Trittfrequenz pro Runde (optional)
    · durchschnittliche/maximale Leistung pro Runde (optional)
    · durchschnittliche/maximale Höhe pro Runde
    · Höhenmeter bergauf/bergab pro Runde
    · durchschnittliche Steigung/Gefälle pro Runde
    Herzfrequenz-Funktionen (optional):
    · aktuelle/durchschnittliche/maximale Herzfrequenz
    · HF in % der HFmax
    · durchschnittliche % von HFmax
    · kcal
    · 1 Zielzone
    · 4 Intensitätszonen
    · automatische Errechnung der Intensitäts-/ Ziel- und HF-Zone(n)
    Sonstiges:
    · LOG-Buch
    · GPS-Empfänger
    · aktuelle/min./max. Temperatur
    · Batteriezustandsanzeige Computer
    · 5 Sprachen einstellbar (Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch)
    · automatischer Start/Stopp (ein-/ausschaltbar)
    · 3 Fahrräder einstellbar
    · automatische Erkennung des zweiten bzw. dritten Rades (optional)
    · Hintergrundbeleuchtung (Dauer einstellbar)
    · Zonenalarm ein-/ausschaltbar (optional)
    · Kontrast einstellbar
    · Back-Up-Funktion durch Speicherchip (Gesamt- und Einstellungswerte)
    · Lithium-Ionen-Akku (Betriebsdauer: bis zu 13 Stunden, Ladedauer über Micro-USB: ca. 3 Stunden)
    · wasserdicht nach IPX7
    PC-Schnittstelle (Micro USB)
    · Übertragung der Settings zum Fahrrad Computer
    · automatisches LOG-Buch
    · Speicherkapazität: ca. 249 Stunden
    · Speicherintervall einstellbar: 1, 2, 5, 10, 20, 30 Sekunden
    · Restzeitberechnung für gewähltes Speicherintervall
    · Wegpunkte
    · Übertragung der Tourwerte und Gesamtwerte zum PC
    Data Center 3-Funktionen:
    · Einzelspeicher-Auswertung
    · Vergleich von 2 Einzelspeichern
    · Übersicht der Gesamtwerte
    · Geräteeinstellung über PC
    · statistische Auswertung
    · Kalenderfunktion
    · Track-Management: Herunterladen, Verändern, Erstellen und Verwalten von Tracks (unterstützte Formate: .gpx, .kml, .kmz, .slf, .smf)
    · grafische Darstellung der gefahrenen Tour und Planung einer Tour auf weltweitem Online-OSM-Kartenmaterial (über Data Center) mit optisch hervorgehobenen offiziellen und von Nutzern gekennzeichneten Radwegen
    · Online-OSM-Karte (über Data Center) mit zuschaltbaren Höhenlinien und Bergschatten zur besseren Einschätzung des Landschaftsprofils
    · grafische Darstellung von Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Herzfrequenz und Temperatur
    · Vergleich von 2 LOGs
    · Verteilung von Herzfrequenzzonen
    · Intensitätszonenverteilung
    · Korrekturmöglichkeit der Ausgangshöhe
    · Teilbereichsauswertung
    · Drucken aller Auswertungen
    · Notiz-Funktion
    · Entfernen von LOG-Abschnitten/Teilen des LOGs
    · inkl. Lenker-/Vorbauhalter (passend für Ø 22 - 38 mm), Data Center, USB-Kabel, USB-Ladegerät

    Produkte von Sigma in: Elektronik Produkte von Sigma in: Elektronik Tachometer/Navigation Alle Produkte der Marke Sigma


    mehr anzeigen

    Diese Artikel könnten dich auch interessieren

     
     
     

    Kundenfragen und -antworten

     
     
     
    Du hast eine Frage zu diesem Produkt? Stelle sie den ROSE Kunden.
    Deine Frage wurde gespeichert und muss noch freigegeben werden. Du erhältst eine E-Mail, sobald du eine Antwort auf deine Frage erhalten hast.
    Es ist ein Fehler beim Abspeichern deiner Frage entstanden. Bitte versuche es später nocheinmal.
    F: Was ist bei diesem Produkt im Lieferumfang enthalten?
    von MTB (geschrieben am 19.11.2016)
    Deine Antwort wurde gespeichert und muss noch freigegeben werden.
    Es ist ein Fehler beim Abspeichern deiner Antwort entstanden. Bitte versuche es später nocheinmal.

    Bewertungen

    (11)
     
     
     

    Dieser Artikel wurde 11 mal bewertet.

    5 Sterne
    9
    4 Sterne
    2
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Stern
    0

    Eine Bewertung von Artikeln ist nur für angemeldete Benutzer möglich, die das Produkt gekauft haben. Bitte logge dich ein um den Artikel zu bewerten.
    Sigma ROX 10.0 GPS BASIC Fahrrad-Computer 4
    von Michael Noll
    (geschrieben am 27.03.2014) 2014-03-27
    (3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Ich habe den Rox 10 weniger als Trainingscomputer gekauft, sondern mehr als Tracklogger und als eine Art „Mini-Navi“. Da ich also auf Herz- und Trittfrequenz keinen großen Wert lege reicht mir die günstigere Variante ohne Sensoren, das GPS misst die Geschwindigkeit auch genau genug. Im Folgenden also nun meine bisherigen Erfahrungen, nach drei Ausfahrten mit dem MTB und einer mit Motorrad. Die Hardware Der Rox wirkt ziemlich robust, gut verarbeitet, kein Knarzen oder sonstige Mängel zu entdecken. Die Tasten sind leicht gummiert, das Gehäuse ist in IPx7 (bedeutet: zeitweiliges Untertauchen geht) verarbeitet, Tastendrücken bei Regenfahrten ist ausdrücklich erlaubt. Das Gehäuse lässt sich leider nicht öffnen, Akkuaustausch geht also nicht ohne weiteres. Die Tasten haben einen kaum spürbaren Druckpunkt und sind auch etwas schwergängig. Der mangelnde Druckpunkt wird immerhin akustisch etwas kompensiert. Das leicht gewölbte Display war bisher immer gut ablesbar, bei ungünstigem Lichteinfall spiegelt die Kunststoffscheibe allerdings mitunter. Der Micro-USB-Anschluss befindet sich auf der Rückseite und ist durch einen Gummideckel vor Wasser geschützt. Der Rox kommt mit einem passenden USB-Kabel, mit 50cm etwas kurz, sowie mit USB-Ladegerät, das 1A liefert. Es liegt dem Computer ein Halter für die Lenkstange bei, in den der Rox sauber und sicher eingeklickt werden kann. Da der Halter neben einem Gummi oder Kabelbindern auch noch an die Lenkstange geklebt werden sollte hätte ich mir einen zweiten Halter im Lieferumfang gewünscht. Der Rox selbst bietet ja die Option, zwischen zwei Rädern zu wählen, für die getrennte Statistiken erstellt werden, da wäre der zweite Halter ein logischer Schritt gewesen. Die Software Der Rox lässt sich sehr einfach bedienen, sobald man den grundsätzlichen Aufbau des Programms mal verstanden hat. Auf der Website von Sigma sind einige interessante Videos zu finden, die die Menüführung und die Funktionen näher erläutern. Die Funktionen kann man gut in zwei Favoritengruppen organisieren, sodass man den Rox an die eigenen Bedürfnisse anpassen kann. Eine Übersicht aller Funktionen gibt’s übrigens in der Anleitung zum Rox, die es bei Sigma zum Download gibt. Als Tracklogger und Fahrradcomputer ist der Rox einfach nutzbar, indem man ganz schlicht einschaltet und Start drückt, mehr ist nicht nötig. Wer wie ich keine Sensoren verwendet kann allerdings leicht mal die Auswahl des richtigen Fahrrads vergessen, da der Rox dann ja nicht erkennen kann welches Rad verwendet wird. Das Navi lässt sich über das Datacenter einfach mit Tracks füttern, auch zuvor gefahrene Strecken kann man wiederholen. Da der Track bekanntlich nur als Linie ohne Karte angezeigt wird kann es an flach auseinanderlaufenden Weggabelungen zu Problemen kommen, da man nicht immer sieht, welchen Weg man nehmen soll. Ebenso ist nicht erkennbar, welche Strecke man fahren soll, wenn sich der Track überschneidet, da sieht man nur eine Kreuzung, aber nicht, wo man genau lang soll. Die Anzeige des Tracks ist teils etwas unübersichtlich gelöst, da der Rox die eigene Position immer am unteren Bildrand anlegt, das erschwert manchmal, sich einen Überblich über die weitere Strecke zu verschaffen. Trotzdem hatte ich üblicherweise keine Probleme mit der Navigation. Am Motorrad lässt sich der Rox ähnlich gut einsetzen wie am Rad, eine 70km- Testrunde war kein Problem. Die Tasten lassen sich auch mit Handschuhen gut bedienen, die Karte am Display ist gut erkennbar. Das Routing des DataCenter ist allerdings deutlich an Fahrräder angepasst, da wie unten beschrieben Bundes- und Hauptstraßen gemieden werden. Importiert man allerdings einen Track woanders her so lässt sich der problemlos auf den Rox übertragen. Das DataCenter sei ebenfalls kurz angesprochen. Es dient der Trainingsübersicht, Routenplanung und auch der Einstellung des Rox. Es lassen sich nämlich sämtliche Einstellungen, bzgl. Rad, Fahrer und Favoriten etc im DataCenter erledigen. Das ist sehr komfortabel. Erwähnenswert ist dabei, dass der Rox sich ohne das DataCenter nicht mit dem PC verbinden lässt, er wird also nicht als Wechseldatenträger oder so angezeigt. Die Trainingsübersicht finde ich ganz gut gemacht, wer da näheres sehen will kriegt eine Demo bei Sigma, allerdings noch ohne die erst mit dem Rox 10.0 eingeführten Kartenfunktionen. Die Karten selbst kann man dafür auf GPSies.com ansehen, dort gibt es den Layer „Sigma Fahrrad“, der den Karten im DC entspricht. GPSies ist zudem ins DataCenter integriert, sodass man direkt im Programm nach Tracks von GPSies suchen kann. Eine direkte Uploadfunktion gefahrener Strecken zu dem Webservice fehlt allerdings, nur ein Im-/Export als GPX, KML und KMZ sowie das Erstellen eines PDFs der Strecke wird angeboten. Die Routenplanung funktioniert allgemein ähnlich wie auch bei GPSies.com, für das Routing kann man zwischen Straßen, Radwegen, unbefestigten Wegen und Wanderwegen wählen. Das Routing hält den Radler dabei sauber von Bundesstraßen etc fern und sucht tendentiell kleinere Nebenstraßen. Die Strecken lassen sich zudem mit POIs bestücken, die am Rox dann auch akustissch und optisch gemeldet werden, allerdings ohne eigene Bezeichnungen, nur „WP1, WP2“ etc sieht man. Das Fazit Der Fahrradcomputer im Rox lässt keine Wünsche offen, sehr viele Ansichten und Funktionen, gute Hardware, einfache Bedienung. Das Navi tut seinen Zweck grundsätzlich gut, man sollte aber den groben Streckenverlauf im Hinterkopf behalten. Bei falschem Abbiegen kommt glücklicherweise eine akustische und optische Meldung, sodass man nicht allzu weit vom Weg abkommt. Ein Ersatz für ein „echtes“ Fahrradnavi stellt der Rox damit nicht dar. Das DataCenter wirkt ziemlich ausgereift, sowohl die Trainingsauswertung als auch die Routenplanung funktionieren flott und problemlos.
    von Stefan Weitkamp
    (geschrieben am 26.09.2014)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Toller Bikecomputer. Die Bedienung ist, wie bei Sigma üblich, nahezu selbsterklärend. Es gibt viele Einstellmöglichkeiten und die Trackanzeige ermöglicht eine zuverlässige Routenführung. Auch das GPS-Signal ist zuverlässig und funktioniert auch im dichten Wald. Die Tourenplanung über GPSies bzw. Data Center funktioniert ebenfalls bequem und schnell. Das Kartenmaterial ist immer aktuell, sodass man sich auf die Wege auch verlassen kann. Nur die Angabe der Höhenmeter im Datacenter ist immer deutlich zu hoch. Hier müsste Sigma vielleicht an der Streckenglättung noch etwas verbessern. Aus diesem Grund mache ich die Tourenplanung häufig im Internet über GPSies und lade den Track anschließend ins Datacenter und auf den ROX.
    von Alexander Gedai
    (geschrieben am 14.08.2014)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Absolut top! Navigation vollkommen ausreichend. Leicht. Einfache Bedienung. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis!
    von Boris Misterek
    (geschrieben am 09.04.2014)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    -Tolles Design -Super Funktionen -Top Preis -Einfache Montage
    von Stefan Martin Kowollik
    (geschrieben am 30.09.2016)
    gekaufter Artikel: schwarz /
    Rose die besten. Versand, Bestellung alles Top. Der Sigma Rox beste.
    von Jens Zick
    (geschrieben am 08.02.2016)
    gekaufter Artikel: weiß / Standard
    preis - Leistung eigentlich O.K. , aber man kann die Route unterwegs nich ändern, und mir ist das Display zu klein. für meine zwecke reicht der ROX 5.0 oder 6.0
    von Olli30172
    (geschrieben am 20.08.2014)
    Teuer, aber supermulti
    von Michael Schäuble
    (geschrieben am 06.08.2014)
    ich habe den tacho nun schon ein jahr.ich sag nur top.
    von Magnus Söderlund
    (geschrieben am 21.05.2014)
    (2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Hier klicken um den Kommentar in deine Sprache zu übersetzen.
    All features are there but a few misses. The display can be hard to read in direct sunlight. Buttons are OK but could be easier to press. Good but not great. Overall a good bike computer but not the best bicycle training computer.
    von Gabriele Dalesio
    (geschrieben am 14.04.2014)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Hier klicken um den Kommentar in deine Sprache zu übersetzen.
    ottimo prodotto
    weitere anzeigen
    Variante Standard
    weiß

    nicht verfügbar

    schwarz

    nicht verfügbar

    Variante Standard
    weiß

    nicht verfügbar

    schwarz

    nicht verfügbar

    Sigma ROX 10.0 GPS BASIC Fahrrad-Computer

    Standard
    weiß weiß
    Artikel ist ausverkauft
    schwarz schwarz
    Artikel ist ausverkauft