Produkte anzeigen
Einmonatiges Rückgaberecht Lieferung auf Rechnung* Über 100 Jahre Familientradition
Warenkorb
    Rose
    (41)

    SQlab 610 - Fitness-Sattel

    60 bis 90 Prozent aller Fahrradfahrer sitzen falsch. Das heißt ihr Sattel auf dem Bike passt nicht zum Hintern - beziehungsweise zu den Sitzknochen. Die Sitzknochen dienen beim normalen Sitzen zur Aufnahme des Körpergewichts - natürlich sollte das auch au
    SQlab - Der perfekte Sattel 60 bis 90 Prozent aller Fahrradfahrer sitzen falsch. Das heißt ihr Sattel auf dem Bike passt nicht zum Hintern - beziehungsweise zu den Sitzknochen. Die Sitzknochen dienen beim normalen Sitzen zur Aufnahme des Körpergewichts - natürlich sollte das auch au
    Video
    Artikelfoto
    SQlab

    Bestellnummer: 1723968

    Variante
    Wähle eine Größe
    14cm
    15cm
    16cm
    Verfügbarkeitsübersicht
    8

    statt statt 79,95 €
    72,95 €
    Grundpreis: 0,00 € /

    SQlab 610 - Fitness-Sattel 14cm

    Preis beobachten

    Produktbeschreibung

     
     
     

    Wie der sportliche 611er besteht der 610er aus geschlossenporigem Marathonfoam und zwei dünnen Gelschichten auf einer karbonfaserverstärkten Sattelschale. Die Form eignet sich für die etwas aufrechtere, moderate Sitzposition auf dem sportlichen Trekkingrad.
    · Gewicht: ca. 338 g (14 cm)
    · Länge: 274 mm
    · Streben: CrMo Tube
    · Bezug: K18 hightech*
    · Breiten: 14, 15 oder 16 cm
    Bitte Breite angeben!

    * K18 hightech ist ein Kunstfaserbezug - abriebfest, leicht, hautfreundlich und atmungsaktiv.

    Produkte von SQlab in: Sättel und Zubehör Produkte von SQlab in: Sättel und Zubehör Sättel Alle Produkte der Marke SQlab


    mehr anzeigen

    Diese Artikel könnten dich auch interessieren

     
     
     

    Kundenfragen und -antworten

     
     
     
    Du hast eine Frage zu diesem Produkt? Stelle sie den ROSE Kunden.
    Deine Frage wurde gespeichert und muss noch freigegeben werden. Du erhältst eine E-Mail, sobald du eine Antwort auf deine Frage erhalten hast.
    Es ist ein Fehler beim Abspeichern deiner Frage entstanden. Bitte versuche es später nocheinmal.
    F: Ich bin auf der Suche nach einem Sattel für mein Spinning Rad. Habe keine Sattelüberhöhung und eine moderate Sitzposition. Habe einen 11cm Sitzknochenabstand Ist dieser Sattel dafür geeignet oder kann ich auch einen 612 aktive mit einer dementsprechend breiteren Auflagefläche nehmen? Vielen Dank im voraus.?
    von Mario (geschrieben am 11.10.2016)
    Deine Antwort wurde gespeichert und muss noch freigegeben werden.
    Es ist ein Fehler beim Abspeichern deiner Antwort entstanden. Bitte versuche es später nocheinmal.

    Bewertungen

    (41)
     
     
     

    Dieser Artikel wurde 41 mal bewertet.

    5 Sterne
    33
    4 Sterne
    3
    3 Sterne
    1
    2 Sterne
    2
    1 Stern
    2

    Eine Bewertung von Artikeln ist nur für angemeldete Benutzer möglich, die das Produkt gekauft haben. Bitte logge dich ein um den Artikel zu bewerten.
    SQlab 610 - Fitness-Sattel 1
    von Ralf Schwermer
    (geschrieben am 22.04.2012) 2012-04-22
    (2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Nach 20 J. mit sport. Bananensattel will ich was für die Gesundheit tun. Aber hiermit sitze ich wie auf einer Holzbank. Spüre ausschliesslich die Sitzknochen - sonst keinen Kontakt - und rutsche von der Stufe. Keine Chance auf Gewöhnung. Jetzt fahre ich Terry Figura GT und den gefühlt gleichwertigen Red X Tour Comfort.
    von Torsten Volk-Kempny
    (geschrieben am 09.03.2012)
    (2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    von mir kein stern...ich konnte nicht darauf sitzen...habe wieder einen neuen flite...wie immer! oh, oh...geht nicht...muß doch einen stern angeben...aber ich widerrufe:-)
    von Andreas Ossig
    (geschrieben am 31.10.2014)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Das Fazit zuerst: Der Sattel hat meine Erwartungen überhaupt nicht erfüllt! Obwohl ich mich mehrfach ausgemessen und anschließend die kleinste Breite gewählt habe, ist er wohl immer noch zu breit. Ich sitze ich darauf wie auf einem Brett. Die Seitenflanken scheinen mir sehr starr zu sein und sich auch nach mehreren Tausend Kilometern nicht dem Fahrer anzupassen. Dadurch reiben auch die Sitzpolster der Hose die Haut sehr stark auf, sodass die Fahrpausen bereits gegen Mitte der Saison immer länger wurden. Inzwischen bin ich auf ein Rennrad mit einem Standardsattel des Herstellers umgestiegen und alle Probleme waren vom ersten Tag an schlagartig behoben. Größere Touren bis über 100 km können jetzt locker und ohne größere Beschwerden "abgesessen werden". Positiv an dem SQLab-Sattel sind die spürbare Dammentlastung sowie die saubere Verarbeitung, deshalb einen Stern mehr als der Mindeststern.
    von Helmut Kühnemund
    (geschrieben am 14.01.2013)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Dieser Sattel hat den Vergleich zum Terry Fly Gel "gewonnen". Nach kurzer Eingewöhnungszeit hinterläßt er einen hervorragenden Eindruck. Qualitativ hochwertig verarbeitet
    von Philipp Bangert
    (geschrieben am 13.08.2012)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    Top Sattel, fahre ihn im AM Bereich. Sehr bequeme Sitzfläche. Einziger Nachteil: durch die breite Sitzfläche streift er im Downhill an den Knieinnenseiten. Aber nicht tragisch.
    von Marco Schneider
    (geschrieben am 01.11.2011)
    (1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich)
    hervorragende Sitzeigenschaften, im Ggs. zu anderen Exemplaren auch bei Tagestouren null Probleme; wichtig ist die Vermessung vorab, nur zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig (man rutsch stets etwas nach vorn); hervorragend ist das Rückgaberecht
    von rockrider
    (geschrieben am 08.08.2016)
    gekaufter Artikel: schwarz / 14cm
    Top-Sattel! Sehr empfehlenswert!
    von Grasshopper GC
    (geschrieben am 27.06.2016)
    gekaufter Artikel: schwarz / 15cm
    fahre diesen Sattel auf Rose Multiroad Pro SL. Bin sehr zu frieden und habe auch nach 80km Fahrt keine Beschwerden.
    von Ines Brückle
    (geschrieben am 21.05.2016)
    gekaufter Artikel: schwarz / 16cm
    Entlastung im Geniatalbereich ist echt sehr gut. Dafür kommt es zu Reibung an der Oberschenkelinnenseite, vielleicht hätte ich doch den "active" nehmen sollen. Auch die Hautfreundlichkeit ist nicht mit einem echten Ledersattel zu vergleichen. Schwitziges Gefühl, starke Rötungen auf Touren im Auflagebereich. Sitzposition aufgepasst. Der Sattel ragt selbst in der am weitesten nach vorne geschobenen Position noch weit Richtung Hinterrad aus. Ich bin dadurch gezwungen relativ gestreckt zu fahren oder aber beim Sattel weiter nach vorne von der Stufe zu rutschen. Kann mich nicht an den Sattel gewöhnen
    von guenter.kraemer@mail.de
    (geschrieben am 12.05.2016)
    gekaufter Artikel: schwarz / 15cm
    Für mich ein guter Sattel, der ursprünglich montierte war mir zu schmal, ist halt sehr individuell. Weitere Info/Foto unter: asphaltpirat.jimdo.com
    weitere anzeigen
    Variante 14cm 15cm 16cm
    schwarz

    4 verfügbar

    4 verfügbar

    5 verfügbar

    Variante 14cm 15cm 16cm
    schwarz

    1 verfügbar

    nicht verfügbar

    nicht verfügbar

    SQlab 610 - Fitness-Sattel

    14cm 15cm 16cm
    schwarz schwarz
    Artikel lieferbar
    Artikel lieferbar
    Artikel lieferbar