•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  Ratenkauf / JobRad-Leasing
116 Treffer

MTB Handschuhe - Maximaler Grip auf dem Trail

Im Gegensatz zu Handschuhen für das City Fahrrad oder Rennrad müssen MTB Handschuhe ganz andere Eigenschaften mitbringen. Hier geht es um Strapazierfähigkeit, Schutzfunktion bei Stößen und Stürzen sowie optimalen Grip am Lenker. Wie du das passende Modell findest, zeigen wir dir in unserer Kaufberatung zum Thema Mountainbike Gloves.

In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl an Mountainbike Handschuhen für Sommer und Winter, Damen und Herren, in allen gängigen Preis Klassen, Farben und Größen von namhaften Herstellern wie ROSE, Roeckl, FOX, GORE WEAR, 100%, Chiba, GripGrab, Mavic, Ziener und vielen mehr. Hier findest du garantiert das passende Modell!


Schaumstoff oder Gel oder keine Polsterung

Gerade im MTB Sport mit seinen unebenen Untergründen übertragen sich die Vibrationen und Stöße trotz Federgabel bis zum Lenker und zu deinen Händen. Die ständige Belastung kann schnell zu Ermüdungen der Hände führen. Um auch auf besonders ruppigen Trails für den nötigen Komfort und ein möglichst langes Fahrvergnügen zu sorgen, kannst du zu Gloves mit Polsterung an der Innenhand greifen. Zur Auswahl stehen dir MTB Handschuhe mit wahlweise Schaumstoff- oder Gel-Polster:

  • Schaumstoff-Polsterung: Einlagen aus Schaumstoff dämpfen Stöße und Vibrationen effektiv ab. Durch die Memory-Funktion kehrt der Schaumstoff stets in seine Ursprungsform zurück.
  • Gel-Polsterung: Die Gel-Einlagen an der Innenhand können Stöße noch besser absorbieren. So schützt du deine Hände besonders effektiv vor den Vibrationen und Stößen des Trails.
  • keine Polsterung: Viele Mountainbiker verzichten auf eine Polsterung der Innenhand. Dadurch versprechen sie sich einen besseren Kontakt zum Lenker und besseren Grip.

Welches Material darf's sein?

Im Gegensatz zu Handschuhen, die beispielsweise beim Trekking- oder Rennradfahren zum Einsatz kommen, sollten Handschuhe für den Einsatz im MTB Bereich besonders eins sein: robust. Die Hersteller greifen hier in der Regel zu reißfesteren Obermaterialien wie zum Beispiel CORDURA, da die Handschuhe erfahrungsgemäß auf dem Trail schon mal an dem ein oder anderen Ast hängen bleiben oder einen Dornenbusch streifen können.

Auch die Handfläche sollte aus robustem, griffigen Funktionsmaterial gefertigt sein, damit die Handschuhe einerseits guten Grip am Lenker bieten, andererseits jedoch nicht frühzeitig durch den Kontakt mit dem Lenker oder Schmutz abnutzen.

Einige Hersteller versehen ihre MTB Handschuhe mit doppelten Gewebelagen in besonders strapazierten Bereichen oder statten ihre Fahrradhandschuhe mit einer Polsterung zwischen Daumen und Zeigefinger aus, damit deine Hände optimal geschützt sind.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass deine Bike Handschuhe optimal an die Jahreszeit angepasst sind, damit du im Sommer gut belüftet unterwegs bist und im Winter keine kalten Hände bekommst. Worauf du beim Kauf deiner MTB Handschuhe für den Sommer bzw. Winter achten solltest, findest du weiter unten.


MTB Handschuhe für rasante Trails

Wer mit dem Bike Downhill unterwegs ist oder sich zusätzlichen Schutz auf dem Trail wünscht, für den sind Mountainbike Handschuhe mit Protektoren eine Überlegung wert. Die Idee der mit Protektoren ausgestatteten Handschuhe stammt aus dem Motocross Sport - nun hält sie auch bei MTB Fans zunehmend Einzug. Um dir bei Stürzen zusätzlichen Schutz zu bieten, sind diese Gloves ausgestattet mit stoßabsorbierenden Protektoren, die oftmals entlang der Knöchel verlaufen. Der ideale Schutz vor Schürfwunden, Ästen, Dornen und Prellungen.


MTB Handschuhe für den Sommer

Im Sommer empfehlen sich besonders leichte Handschuhe, die eine gute Belüftung gewährleisten. Dazu stehen dir zwei Varianten zur Auswahl:

  • Kurzfinger-Handschuhe: Ähnlich wie bei Rennrad Handschuhen gibt es auch für MTB Fahrer Fahrradhandschuhe mit kurzen Fingern und leichten, sommerlichen Obermaterialien wie zum Beispiel Mesh oder durchbräunendes SunTan Gewebe. Dies gewährleistet eine optimale Atmungsaktivität und eine konstante Belüftung.
  • Langfinger-Handschuhe: Wenn du dir mehr Grip wünschst, sind Langfinger Handschuhe die richtige Wahl. Durch ihre rutschhemmendes Material an der Innenhand und ggf. integrierten Silikonprints an den Fingern bieten diese Fahrradhandschuhe einen ebenso guten Halt am Lenker, gewährleisten jedoch zusätzlich besseren Halt am Brems-/Schalthebel. Speziell für den Einsatz im Sommer solltest du darauf achten, dass die Handschuhe aus leichtem, atmungsaktivem Obermaterial gefertigt sind. Besonders das luftig leichte Mesh-Material am Handrücken sei hier zu empfehlen.

MTB Handschuhe für den Winter

Im Winter sollten deine Handschuhe vor allen Dingen eins: dich warm halten. Um dich auch in der kalten Jahreszeit optimal vor den geringen Temperaturen zu schützen, kann ein wärmendes Thermo Material, Softshell Gewebe oder Handschuhe mit einer winddichten Membrane reichen. Wenn du jedoch auch bei schlechtem Wetter nicht zuhause bleiben möchtest, sind Handschuhe mit einer wind- und wasserdichten Membrane das Mittel der Wahl. Hier erklären wir dir die Unterschiede:

  • Thermo Handschuhe: Für kühle Tage eignen sich Winter Handschuhe aus Thermo Materialien wie zum Beispiel Fleece. Dieses Gewebe schützt dich vor der Kälte und hält deine Hände warm. Diese Handschuhe sind jedoch nur wind- und wasserabweisend, d.h. dass Feuchtigkeit und Kälte nach einiger Zeit durch das Material dringen kann. Für winterliche Touren auf dem Trail eignen sich Thermo Winterhandschuhe daher in der Regel nur, wenn die Temperaturen noch nicht zu stark gesunken sind und das Wetter gut ist.
  • Softshell Handschuhe: Softshell ist ein Material, dass sich durch seine Winddichtigkeit und wasserabweisenden Eigenschaften auszeichnet. So schützten dich die Fahrrad Winterhandschuhe aus Softshell gut gegen Kälte, Fahrtwind, leichten Regen und Spritzwasser. Zudem ist Softshell sehr elastisch und atmungsaktiv, sodass der Tragekomfort erhalten bleibt.
  • Fahrradhandschuhe mit winddichter Membrane: Eine winddichte Membrane, wie zum Beispiel die bekannte GORE WINDSTOPPER, ist eine dünne Kunststoffschicht, die in das Material eingearbeitet wurde und dadurch den Wind vorm Eindringen hindert. Die Membrane verfügt über zahlreiche mikroskopisch kleine Perforationen, die es Wasserdampf erlauben ungehindert nach draußen zu gelangen. So bleibt die Atmungsaktivität des Materials erhalten. Gleichzeitig ist eine winddichte Membrane auch immer wasserabweisend und somit spritzwassergeschützt. Ideal für Touren mit kaltem Fahrtwind!
  • Winter Fahrradhandschuhe mit wind- und wasserdichter Membrane: Wenn du auch bei unbeständigem Wetter nicht auf deine Tour verzichten möchtest, sollten deine Winterhandschuhe über eine integrierte wind- und wasserdichte Membrane wie zum Beispiel GORE-TEX oder EUROTEX verfügen. Im Gegensatz zur winddichten Membrane sind die mikroskopisch kleinen Perforationen in der Kunststoffschicht so klein, dass auch von außen keine Wassertropfen durch das Gewebe treten können. So bleibst du geschützt vor kaltem Fahrtwind und Regen. Gleichzeitig kann Wasserdampf ungehindert nach außen gelangen, sodass du stets ein angenehm trockenes und warmes Tragegefühl hast.

Welche Features beim Kauf deiner MTB Handschuhe noch interessant sein könnten:

  • Touchscreen kompatibel: Zugegeben, für den Fingerabdruckscan am Smartphone wird es nicht reichen, aber die integrierten Fasern an Daumen und Fingern zahlreicher Langfinger MTB Handschuhe erlauben dir eine Bedienung des Touchscreens ohne die Handschuhe ausziehen zu müssen. Perfekt, um den Song zu wechseln oder Apps zu bedienen! Ob die Handschuhe touchscreen kompatibel sind, kannst du dem jeweiligen Produkttext entnehmen.
  • Rutschhemmende Silikonprints: Die feinen Prints an Innenhand und Fingern bieten dir einen noch besseren Halt am Lenker und an den Hebeln - auch bei Nässe.

Mit diesen hilfreichen Tipps solltest du die perfekten MTB Handschuhe finden für guten Schutz und maximalen Grip am Lenker. Solltest du weitere Fragen haben oder eine Beratung benötigen, kannst du unsere Experten jederzeit kontaktieren. In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl an Mountainbike Handschuhen für Sommer und Winter, Damen und Herren, in allen gängigen Preis Klassen, Farben und Größen von namhaften Herstellern wie ROSE, Roeckl, FOX, GORE WEAR, 100%, Chiba, GripGrab, Mavic, Ziener und vielen mehr. Hier findest du garantiert das passende Modell!