SKU
225610301
Abstract Product Id
16604
Concrete Product Id
46168
BiciSupport

Maxi Pro Team Montageständer

(1)
(1)
Best.-Nr.: 225610301

179,95 UVP 224,95 €

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 2,95 € Versand nach Deutschland

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Verfügbarkeit in den Stores

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Details

Mit dem BiciSupport Maxi Pro Team Montageständer erhältst du einen stabilen Ständer in hoher Qualität. Die faltbare Konstruktion ist extrem standsicher, der Ständer bzw. das Standrohr lässt sich mittels Spezialmutter um 360° drehen. Zwei individuell positionierbare Haltearme sorgen dafür, dass das Unterrohr ausreichend fixiert ist.
Auf dem Montageständer lassen sich diverse Radtypen einspannen, ob nur mit Vorderrad, Hinterrad oder ohne Laufräder. Die Spezialschiene, in welcher Hinterbau oder Gabel eingespannt wird, lässt sich über einen Bereich von 55 cm verstellen, damit kannst du auch Räder mit einem größeren Radstand einspannen.

Details:
• sehr stabiler und faltbarer Montageständer mit Schwenkmöglichkeit um 360°
• werkzeugfreier Aufbau
• sehr standsicher
• Höhenverstellung: 100/92/84 cm
• faltbare Konstruktion (84 cm Gesamthöhe)
• auswechselbare Tretlagerauflage (Bestellnr. BSR17)
• Standmaß: 120 x 105 cm
• Material: Stahl, Kunststoff
• Gewicht: ca. 10.2 kg
• max. Traglast ca. 18 kg

Lieferumfang: BiciSupport Maxi Pro Team Montageständer inkl. Adapter Hinterrad auf 135/140 mm Einbaumaß sowie Vorderrad 15 x 100 mm und 20 x 110 mm Steckachse

Eigenschaften
Hersteller Art.-Nr.:
BS093
GTIN:
8054242279306
Bewertungen (1)
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

(1)

Bewertung abgeben

Maxi Pro Team Montageständer

Farbe: 
Standard
Größe:
Standard
Sehr stabiler Montageständer. Auch für sehr schwere Räder sehr gut geeignet. Bin froh diesen genommen zu haben. Leider ist der Spalt der Tretlager Abstützung für die Züge an Rose Rennrädern Pro SL/Xeon zu schmal. Hier liegt das Rad auf den Zügen auf. Muss mir da noch was basteln...