Produkte anzeigen
Einmonatiges Rückgaberecht Lieferung auf Rechnung* Über 110 Jahre Familientradition
Warenkorb
    Rose

    ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS

    13.11.2017
    Simon Gegenheimer Vizeweltmeister im Sprint

    Vaujany_13112017_01.jpg

    Der deutsche Simon Gegenheimer (GER/28) schaffte im chinesischen Chengdu erneut den Sprung auf das Weltmeisterpodest. Der Mountainbikeprofi vom Team ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS musste sich nur dem Europameister Perrin Ganier (FRAU/26) geschlagen geben und holte damit nach 2016 seine zweite Weltmeisterschafts-Silbermedai​lle. ​

    ... weiterlesen

    13.11.2017 | 0 Kommentare

    25.09.2017
    Deutscher gewinnt den Gesamtweltcup im Sprint

    Vaujany_25092017.jpg

    Simon Gegenheimer (GER/29) schafft beim Weltcupfinale in Antwerpen/BEL mit einem zweiten Platz seinen ersten Gesamtsieg im Sprintweltcup. Der Aalener Mountainbiker kürt damit eine große Saison 2017 in welcher er sich als schnellster und konstantester Sprinter der Welt zeigt.

    ... weiterlesen

    25.09.2017 | 0 Kommentare

    18.09.2017
    Nationale Meistertitel für ROSE Vaujany fueled by ultraSPORTS

    Vaujany_18092017.jpg

    Aline Seitz (SUI/20) und Viviane Favery-Costa (BRA/29) holen sich die nationalen Meistertrikots der Elite aus der Schweiz und Brasilien. Aline Seitz schaffte dies in der Olympischen Bahnrad-Disziplin Madison, die Brasilianerin Viviane Favery-Costa konnte zum zweiten Mal in ihrer Karriere den Marathon Titel holen und darf ebenfalls ein weiteres Jahr im Meistertrikot bestreiten.

    ... weiterlesen

    18.09.2017 | 0 Kommentare

    05.09.2017
    Deutscher gewinnt seinen zweiten Weltcup in dieser Saison

    Vaujany_07092017.jpg

    Simon Gegenheimer (GER/28) gewinnt im niederländischen Apeldoorn seinen zweiten Weltcup 2017. Der 28- jährige Fahrer vom Team ROSE Vaujany fueled by ultra SPORTS verdeutlicht damit seine Ambitionen auf den Gesamtweltcup nur eine Woche nach seinem Ausscheiden im Sprint in Winterberg.

    ... weiterlesen

    05.09.2017 | 0 Kommentare

    29.08.2017
    Interview: Thum und Laffont kämpfen sich zurück

    Thum_Laffont_Interview_29082017.jpg

    Steffen Thum (GER/33) und Rémi Laffont (FRA/26) wurden beim Weltcuprennen in Kanada von einem Auto angefahren und mussten beide schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wir konnten mit ihnen sprechen und sie bezüglich ihrer Genesung und den Wiedereinstieg in die Weltcupsaison befragen.

    ... weiterlesen

    29.08.2017 | 0 Kommentare
    Seiten: 1 | 2 | ... | 46