•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
SKU
228288001
Abstract Product Id
112132
Concrete Product Id
483056

Continental Grand Prix 5000 TL Tubeless Rennradreifen, Faltreifen

(6)

UVP 74,90 € 49,90

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 4,95 € Versand nach Deutschland

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Details

Bei der Entwicklung des Grand Prix 5000 Rennradreifens haben sich die Ingenieure bei Continental der großen Aufgabe gestellt einen würdigen Nachfolger für den Grand Prix 4000 S II zu entwickeln. Kein besonders leichtes Unterfangen, da der beliebte Allround-Reifen noch immer der Referenzreifen am Markt für Rennrad-Pneus war.
Zusätzlich bringen die Reifenspezialisten aus dem hessischen Korbach mit dem Grand Prix 5000 TL eine Version für den schlauchlosen Einsatz, die die fortschrittliche Continental Tubeless-Technologie endlich auch an dein Rennrad bringt.


Tubeless - ein echter und spürbarer Vorteil

Im Vergleich zur klassischen Faltreifen-Version für den Einsatz mit Schlauch bescheinigt Continental dem Grand Prix 5000 TL Tubeless-Reifen nochmals ca. 5% weniger Rollwiderstand. Zugleich wird durch den etwas geringeren Luftdruck der Komfort weiter erhöht. Zur weiteren Anpassung an den schlauchlosen Einsatz wurde mit dem speziellen Tubeless Ready Bead Reifenwulst eine hervorragende Abdichtung am kritischen Übergang von Reifen und Felge erreicht. Damit ist der Grand Prix 5000 TL grundsätzlich mit allem für den Straßenradsport entwickelten Tubeless-Ready-Felgen kompatibel und bleibt auch bei hohen Belastungen zuverlässig in Position. Durch einen zusätzlichen Inner Liner dichtet der Reifen auch ohne die Zugabe von Dichtmilch zuverlässig ab, jedoch empfiehlt Continental die Verwendung von entsprechendem Tubeless Sealant (z.B. Continental Revo Sealant Bestellnr. 2255637) um dauerhaft vom maximalen Pannenschutz zu profitierten.


Das alles – und noch viel mehr

Natürlich verfügt der Grand Prix 5000 TL auch über alle bewährten und wichtigen Technologien des normalen Continental GP 5000 (Bestellnr. 2282878) und ist somit ein ebenso guter Allround-Reifen für den Wettkampf oder Trainings-Einsatz. So hat die Tubeless-Version beispielsweise auch die verbesserte Active Comfort Technology geerbt, die in der 3-lagigen Struktur der Karkasse integriert ist. Dort absorbiert sie einen Großteil der Vibrationen und Erschütterungen direkt an der Quelle und verbessert so das Fahrgefühl.


Technologien:
· Tubeless Ready Bead
· BlackChili Compound
· Vectran™ Breaker Pannenschutz-Einlage
· Lazer Grip
· Active Comfort Technology

Details:
· speziell für den schlauchlosen Einsatz entwickelter Tubeless-Reifen
· Einsatzbereich: Road (Racing / Training)
· Typ: Faltreifen / Clincher
· Gummimischung: BlackChili Compound
· Pannenschutz: Vectran™ Breaker
· Karkasse: 3-lagig 180 TPI

28 - 584 / 650B x 28 / ca. 330 g / 4,5-6,5Bar (65-94 PSI)
25-622 / 700x25C / ca. 300 g / 5,5-7,5 Bar (80-109 PSI)
28-622 / 700x28C / ca. 345 g / 4,5-6,5Bar (65-94 PSI)
32-622 / 700x32C / ca. 370 g / 4,5-6,0 Bar (65-87 PSI)




Bestellnummer: 228288001

Eigenschaften

Tubeless ready:
Ja
E-Bike zugelassen:
Nein
Schlauchreifen:
Nein
Faltreifen:
Ja
Drahtreifen:
Nein
Hersteller Art.-Nr.:
0101627
GTIN:
2002282880019
Laufradgröße in Zoll:
26"
Bewertungen (6)
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

(6)

Eine Bewertung von Artikeln ist nur für angemeldete Benutzer möglich, die das Produkt gekauft haben. Bitte logge dich ein um den Artikel zu bewerten.

Grand Prix 5000 TL Tubeless Rennradreifen, Faltreifen

Farbe: 
schwarz/schwarz
Größe:
700x25C

Wow! Mit dem 5000 TL bin ich auf neue Laufräder und Tubeless umgestiegen. Beeindruckend, wie viel angenehmer der Reifen abrollt, als der GP 4000 mit Schlauch. Momentan habe ich keine Lust, im Training den alten Laufradsatz mit Schlauch einzusetzen, wie ursprünglich geplant.

Grand Prix 5000 TL Tubeless Rennradreifen, Faltreifen

Farbe: 
schwarz/schwarz
Größe:
700x25C

Diesen Reifen würde ich jederzeit wieder kaufen.

Ich habe den Reifen auf Bontrager Paradigm TLR Felgen montiert. Der Reifen sitzt sehr eng, die Montage war nur mit Reifenhebern möglich. Für eine Reparatur unterwegs habe ich mir MaXalamis eingepackt. Auf einer Felge war der Reifen auch ohne Dichtmilch dicht, der andere hat schleichend Luft gelassen. Nach der Zugabe von Dichtmilch waren beide dicht.
Das Fahrgefühl ist super und ich bin subjektiv schneller bzw. mit weniger Kraftaufwand unterwegs. Ich fahre zur Zeit mit einem halben Bar weniger als mit Schlauch, ein Bar weniger ist sicher auch kein Problem.

Grand Prix 5000 TL Tubeless Rennradreifen, Faltreifen

Farbe: 
schwarz/schwarz
Größe:
700x25C

Der Reifen wurde im November 2018 vorgestellt und im Tour-Magazin 02/2019 getestet. Vielversprechend hieß es "Der neue Reifen ist eine Macht" und dass beim 5000 TL in 25c bei 7 bar der zweitniedrigste jemals ermittelte Rollwiderstands-Wert gemessen wurde. Ich habe mir also zwei Stück bei Rose bestellt und mein X-Lite CRS 3000 auf Tubeless umgerüstet. Zur Montage ist zu sagen, dass diese definitiv aufwendiger (sowohl zeitlich als auch technisch) und nervenaufreibender ist als bei einem normalen Reifen mit Schlauch. Da der Reifenwulst bei Tubeless sehr eng ist, habe ich den Reifen kaum auf die Felge gebracht. Es war ein Kraftakt und zwei Reifenheber sind hier definitiv nötig. Außerdem hat es bei mir nur mit Kompressor geklappt, den Reifen so aufzupumpen, dass er sich auf die Felgenerhöhung heraufploppt. Nun bin ich bin mit dem 5000 Tubeless 25c schon drei Touren a 70km gefahren und bin sehr begeistert. Der Mehraufwand bei Montage und Preis ist es im Nachhinein absolut wert gewesen und der Reifen rollt einfach unglaublich schnell, ist sehr komfortabel und hat sehr guten Grip. Bin davor den Conti GP 4000 S II in 25c gefahren, aber der 5000 TL in 25c ist gefühlt nochmal deutlich besser.

Das anwenderfreundliche Tubeless-System des Grand Prix 5000 TL ist speziell für die Ansprüche des Rennradsports konzipiert, lässt sich einfach montieren und ist verlässlich im Gebrauch. Ein speziell entwickelter Tubeless Ready Bead Reifenwulst dichtet zuverlässig ab und sorgt für stabilen Halt auf der Felge. Continental empfiehlt die Verwendung von entsprechendem TL-Sealant.
Hoher Grip und wenig Rollwiderstand schließen sich gegenseitig aus. Beides miteinander zu verbinden erfordert immer einen Kompromiss. Für den Grand Prix 5000 hat Continental die Zusammensetzung des bekannten Black Chili Compounds verbessert und kommt so zu einem optimal ausgewogenen Verhältnis aus Steifigkeit und Stabilität für einen rollwiderstandsoptimierten Reifen, der zugleich weich genug ist, um maximale Bodenhaftung zu bieten.
Um den Grip in schnell gefahrenen Kurven zu erhöhen, hat Continental dem Grand Prix 5000 ein Laser Grip Profil im Bereich der Reifenschulter verpasst. Diese Mikro-Profilstruktur wird mittels Laser in das Gummi geschnitten und verleiht dem Reifen ein gutmütiges und vorhersehbares Kurvenverhalten.
Jeder will ihn … den bestmöglichen Pannenschutz. Aber keiner will deswegen mit deutlich mehr Gewicht durch die Gegend fahren. Die Vectran™ Breaker Pannenschutz-Einlage des Continental Grand Prix 5000 wurde von der beeindruckenden Reißfestigkeit der Spinnenseide inspiriert und besteht aus einer synthetisch hergestellte Hightech-Faser aus flüssigkristallinem Polymer (LCP), die eine enorme Widerstandsfähigkeit aufweist. Fein und dicht verwebt entsteht so eine enorm pannenresistente Schutzschicht gegen Stiche und Schnitte, die sich auf der Waage jedoch kaum bemerkbar macht.
Die in der 3-lagigen Struktur der Karkasse integrierte Technologie absorbiert einen Großteil der Vibrationen und Erschütterungen direkt dort wo sie entstehen. Am Kontaktpunkt vom Reifen zur Straße. So wird der Komfort „aktiv“ erhöht und das Fahrgefühl verbessert.