•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  Ratenkauf / JobRad-Leasing
29"PLUS
Alle zurücksetzen
1 Treffer

Fahrradschläuche und -reifen

Reifen, Schläuche und Felgenbänder für Rennrad, MTB, Trekking und Co

Dass es vor 1888 nur Fahrradreifen ohne Luftfüllung gab, ist heute unvorstellbar. Die modernen Reifen, auch Gummi oder Pneus genannt, passen auf jedes Fahrrad und in das entsprechende Szenario. Ob rasante Abfahrt mit außergewöhnlichen Anforderungen an ein kompromissloses Kurvenverhalten bei hohen Geschwindigkeiten oder einer Tour durch unwegsames, unbefestigtes Gelände, bei dem die Stollen des Reifens auch einige Zentimeter tief im Schlamm oder Schnee Halt finden sollen. Das Angebot der verschiedenen Reifen ist heute so vielseitig, dass zwischen 20" und 29" ein breites Angebot besteht, welches individuelle Anforderungen der Fahrer abdeckt.

Schlauch, Ventil und Co.
Ohne einen guten Schlauch sind die meisten Pneus nutzlos. Der Schlauch wird für die Nutzung in den Mantel eingezogen, das Ventil durch die Ventilbohrung der Felge geführt, die Flanken des Mantels in die Felge gezogen und Luft aufgepumpt. Die Größeneinordnung der Schläuche erfolgt nach denselben Maßgaben, wie bei Pneus, oft im ETRTO-Maß. Dabei wartet ein weiterer Faktor auf Beachtung:

Das Ventil spielt eine entscheidende Rolle beim Aufpumpen. Bei besonders hohen Felgen, den so genannten Aero-Felgen, müssen entsprechend lange Ventile verwendet werden, um die Spitze des Ventils mit der Pumpe erreichen zu können. Bei Ventilen, welche in der Felge versteckt bleiben sollen, gibt es entsprechende Ventilverlängerungen, die vor dem Pumpen aufgeschraubt werden.

Neben der Länge des Ventils spielt auch die Breite eine Rolle: Französische-, auch Presta- oder Sclaverand-Ventile, sind besonders schmal und aufgrund des Druckverhaltens sehr beliebt. Sie können in den breiten Bohrungen von einigen MTB-Felgen nur mit einem Adapter genutzt werden, welcher auf das Ventil aufgeschraubt eine Erweiterung darstellt, der das Ventil fest im Bohrloch der Felge verankert. Die Art des Ventils spielt bei der Wahl der Pumpe eine entscheidende Rolle.