Giordana Radbekleidung – Fahrrad-Funktionsbekleidung aus dem Herzen Italiens
Radsport Bekleidung Giordana – Mit Erfahrung entwickelte Fahrradbekleidung

Das Unternehmen Giordana wurde im Jahr 1986 von Federico Zecchetto gegründet und spezialisierte sich auf Radsport Bekleidung. Getrieben von dem Ziel der Fahrradwelt Produkte mit einer erstklassigen Funktionsfähigkeit zur Verfügung zu stellen, kombinierte die Firma Giordana mit leistungsstarken Materialien und einer hervorragenden Verarbeitung. Eine Fahrrad-Funktionsbekleidung zu 100% Made in Italien, die in ihrer Erscheinung den Trend im modischen Stil prägt und gestaltet. Die 120 Mitarbeiter des Radrennsportbekleidung-Unternehmen Giordana wirken mit ihrer Produktion in der Nähe von Verona und erschaffen durch ihre Arbeit Fahrradbekleidung für das Gefühl von Leichtigkeit. 

Radsport Bekleidung Giordana – Mit Erfahrung entwickelte Fahrradbekleidung 
Ein besonderes Markenzeichen der Radsport- Funktionsbekleidung von der Firma Giordano, ist die kontinuierliche Entwicklung von Technik, Verfahren und Stoffen, die auf einer engen Zusammenarbeit mit renommierten Athleten und Profi-Radsport-Teams basiert. So besteht die Fahrradbekleidung des Unternehmen Giordana die hohen Anforderungen, die in den verschiedenen Fahrradsport Aktivitäten zum Tragen kommen. Mit strapazierfähigen Funktionsmaterialien überzeugt die Radsport Bekleidung von Giordana und hält in den extremen Belastungssituationen im Bike-Sport stand. 

Fahrradbekleidung Giordana – Radsport-Funktionsbekleidung für jedes Wetter 
Funktionelle Fahrradbekleidung wie Fahrrad-Trikot, Radhosen, MTB-Shirts, Fahrradjacken, Beinlinge und vieles mehr, bietet das Unternehmen Giordana in Hochwertiger Qualität für Damen und Herren an. Die Materialien der Radsport-Funktionsbekleidung halten den unterschiedlichen Anforderungen stand und bieten in den wechselnden Jahreszeiten und Wetterbedingungen, passgenaues Wohlbefinden. Im Winter verhalten sich die Stoffe der Funktions-Bekleidung wärmend, mit einer Thermofunktion und sind atmungsaktiv, sie bieten ein zusätzliches Wärmerückhaltevermögen ohne ihre elastische Fähigkeit dabei zu verlieren. Im Sommer schützt das elastische, Atmungsaktive und weiche Material der Radsport-Bekleidung vor UV Strahlen und ist mit einer leichten Kompressionswirkung versehen.