Produkte anzeigen
Einmonatiges Rückgaberecht Lieferung auf Rechnung* Über 100 Jahre Familientradition
Warenkorb
    Rose

    rad-net ROSE Team

     


    Im Jahr 2016 werden die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro ausgetragen. Auf dieses einzigartige Event des Weltsports bereiten sich die Sportler langfristig und kontinuierlich vor, zählt doch ein Medaillengewinn zu den herausragenden Erfolgen in der sportlichen Entwicklung eines Athleten und seines Heimatlandes. Auf dem Wege zu den Olympischen Sommerspielen gibt es eine Vielzahl von Wettkämpfen, die sich in der Vorbereitung auf Olympia als wichtige Meilensteine erweisen. 

    Unsere Philosophie ist es, jungen und talentierten Sportlern ein Umfeld zu schaffen, in dem sie unter professioneller Führung und Anleitung, an diesen Wettkämpfen teilnehmen und sich entwickeln können. Dabei ist es unser Ziel, den deutschen Radsport auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern und zu unterstützen. 

    In der Saison 2013 wird das «rad-net ROSE Team» mit 13 deutschen Rennfahrern an den Start gehen. Bereits in der ersten Saison werden unsere Sportler unter dem Leitgedanken «Go for Gold» an nationalen und internationalen Radrennen in Deutschland und an hochkarätigen internationalen Wettbewerben, wie Europameisterschaften, Weltcuprennen und Weltmeisterschaften auf der Bahn und Straße teilnehmen. 

    Um die gesteckten Ziele (Meilensteine) zu erreichen, verfolgt unser UCI Continental «rad-net ROSE Team» klare Wertvorstellungen: Teamgeist, Engagement, Ehrlichkeit und Offenheit werden von der Teamleitung vorgelebt und sind Voraussetzung, um das Ziel bei den Olympischen Spielen 2016 in RIO zu meistern. 

    Unsere Teamphilosophie beinhaltet aber auch Null Toleranz gegenüber Doping. Alle Sportler sind in das Doping Kontrollsystem der NADA eingebunden. Das beinhaltet neben der Dopingprävention auch unangemeldete Trainings- und Wettkampfkontrollen.

    Pascal "Ackes" Ackermann
    Henning "Henne" Bommel
    Fabian Brintrup
    Felix Intra
    Emanuel "Emu" Buchmann
    Marco Mathis
    Theo Reinhardt
    Moritz Schaffner
    Nils Schomber
    Joshua "Josh" Stritzinger
    Kersten Thiele
    Mario Vogt
    Domenic "Dome" Weinstein

    Pascal "Ackes" Ackermann

    Pascal "Ackes" Ackermann
    Name: Pascal "Ackes" Ackermann 
    Geburtstag: 17.01.1994 
    Größe: 180 cm 
    Geburtsort: Kandel

    Disziplin: Bahn 
    Gewicht: 78,0 kg
    Aktiv seit: 2001 
    BDR-Kader seit: 2009 
    Was sind Deine bisher größten Erfolge? WM Teamsprint 2011 Junioren
    EM Omnium 2012 Junioren

    Das Teambike - ROSE XEON CRS-4000

    ROSE XEON CRS-4000

     
     















    Lade Karte
    'Lade Karte