Joe's No-Flats
Zuverlässig und umweltfreundlich - das Joe's No-Flat System ist die Kampfansage gegen Plattfüße am Fahrrad

Das Joe's No-Flat System ist erdacht für all jene Radfahrer, denen ein Loch im Reifen schon mal die Radtour oder Trainingseinheit verdorben hat. Wie wohl die meisten Fahrer von Trekkingrad oder Mountainbike, hielten auch die Entwickler von Joe's das langwierige und umständliche Schlauchwechseln für keine zeitgemäße Lösung mehr. Ihre selbstverschließende Abdichtflüssigkeit bietet unkomplizierten und zuverlässigen Schutz vor unplanmäßigen Boxenstopps. Besonders mit den immer leichter und somit dünner werdenden, modernen Sportreifen läuft man ein erhöhtes Risiko für Pannenanfälligkeit. Die neue Generation des No-Flat Systems wurde speziell für die Anforderungen von Tubeless-Reifen entwickelt, funktioniert aber genauso uneingeschränkt in herkömmlichen Schlauchreifen. 

Selbst große Löcher von bis zu sechs Millimetern Durchmesser sollen von den Mikro-Abdichtpartikeln der No-Flat-Flüssigkeit sicher verschlossen werden. Besonderer Wert wurde auf eine umweltfreundliche Zusammensetzung und den Verzicht auf aggressive Substanzen wie Ammonium und Latex gelegt. Darüber hinaus greift das Dichtmittel weder das Material der Felge, noch des Reifens an, und hinterlässt keine klebrigen Rückstände an der Innenwand. Die enge Zusammenarbeit mit professionellen Sportlern und die Produktentwicklung mit zukunftsweisender Nanotechnologie sorgen für eine stetige Verbesserung der Produkte. 

In Ergänzung zur Dichtflüssigkeit bietet Joe's vollständige Kits zum Umrüsten herkömmlicher Reifen und Felgen auf den Tubeless-Betrieb an. Die Vorteile dieser Umbausätze sind ein reduziertes Gewicht der rotierenden Massen und die Möglichkeit, für höhere Bodenhaftung mit einem niedrigeren Luftdruck zu fahren, ohne Gefahr eines Snakebites zu laufen. 

Was immer deinem Fahrrad im Weg liegt - das Joe's No-Flat Antipannensystem lässt durchstochene Reifen nicht im Stich!