Blackroll

Der im Jahr 2007 gegründete Hersteller Blackroll hat sich innerhalb kürzester Zeit einen Namen mit ausgezeichneten Produkten im Gesundheits- und Massagebereich gemacht. Am Anfang stand die „Blackroll Faszienrolle“ als Hauptprodukt des Herstellers im Mittelpunkt, seitdem hat sich die Angebotspalette um eine Vielzahl weiterer Helfer erweitert.

Die Faszienrollen machen wohltuende Selbstmassagen möglich, die nicht nur deine Flexibilität, Mobilität und Stärke verbessern können, indem sie einen bislang vernachlässigten Gewebebereich der Muskeln unterstützen: die Faszien. Die Produkte von Blackroll aktivieren und entspannen dieses Muskelgewebe – je nach Härtegrad für Sportler aller Leistungs-Niveaus oder auch in der manuellen Therapie. Die Blackroll Geräte ergänzen die klassischen Behandlungsmethoden, wie z.B. Physiotherapie, Krankengymnastik/Massagen, Rolfing oder Osteopathie.  

Blackroll setzt dabei auf das Prinzip der selbst durchgeführten myofaszialen Entspannung, die oft mit „SMR“ abgekürzt wird - “self myofascial release". Dabei handelt es sich um eine effektive Massagetechnik, um Spannungen und Verklebungen der Muskeln und des umliegenden Fasziengewebes zu lösen.
 
Blackroll legt großen Wert auf Haltbarkeit und Qualität der Produkte, die alle in Deutschland gefertigt und zu 100 Prozent recyclebar und damit umweltfreundlich sind. Sie sind geruchlos, wasserunlöslich, weisen eine hohe Beständigkeit gegenüber Ölen auf und sind leicht zu reinigen.