HOLMENKOL
Hygienisch saubere, wasser- und schmutzabweisende Radsportbekleidung

1992 – der Chemiker und Skispringer Dr. Max Frisch gründet in Ditzingen seine eigene Firma zur Produktion eines ersten industriell hergestellten Skiwachses. Schnell weiter er sein Sortiment aus. Mittlerweile bietet HOLMENKOL nicht nur Schuhwachs, Kerzenwachs und Fußbodenwachs, sondern auch eine beachtliche Auswahl an Reinigungs- und Pflegeprodukten für Radsportartikel. Vor allen Dingen die Textil- und Schuhimprägnierung machen das Unternehmen auch weit über die Grenzen hinaus bekannt.

HOLMENKOL – Lotus-Effekt lässt Wasser und Schmutz einfach abperlen
Die Imprägniermittel von HOLMENKOL machen sich den Lotus-Effekt zu Nutze. Bedingt durch zahlreiche Erhebungen auf der Oberfläche des Lotus-Blattes, gibt die Pflanze dem Wasser kaum Berührungspunkte. Das Wasser perlt so einfach vom Blatt ab. Dieselbe Technologie dient bei den Imprägniersprays von HOLMENKOL dazu bei, dass die Textilien wasser- und schmutzabweisend werden und dich bei Regen effektiv schützen.

HOLMENKOL – hygienisch sauber 
Schweiß hinterlässt in Sporttextilien Bakterien, die zu Geruchsbildung führen. Die Bakterien können in der Regel nur durch hohe Temperaturen in der Wäsche entfernt werden. Die Textilwaschmittel von HOLMENKOL wäscht bereits bei niedrigen Temperaturen und sogar bei Handwäsche hygienisch sauber. Vom Imprägnierer über Hygienesprays und spezielle Waschmittel für Sportshirts und Co bietet HOLMENKOL die optimalen Mittel zur Pflege deiner Sportbekleidung.