Ökologisches Bewusstsein ist chic! Zeig deine Verbundenheit zu Radsport und Natur mit den stylischen Taschen aus Recyclingmaterial von Neomeno
Designertaschen von Neomeno – hergestellt aus recyceltem Neopren und Fahrradschläuchen.

Italienisches Design ist berühmt auf der ganzen Welt für seine Eigenständigkeit und Qualität - und auch das Unternehmen Neomeno macht hier keine Ausnahme. Neben ihrem unverwechselbaren Äußeren kommen vor allem die inneren Werte nicht zu kurz, denn die kreativen Taschen aus Turin werden aus 100 % recycelten Materialien in Handarbeit produziert. Perfektioniert wurde hierbei die Arbeit mit wiederverwertetem Neopren und Fahrradschläuchen.

Pro Jahr beläuft sich der weltweite Neoprenverbrauch auf geschätzte 300.000 Tonnen, sodass die unbedachte Entsorgung des chlorhaltigen Kunststoffs zu einer starken Belastung für die Umwelt werden kann. Neomeno beschreitet den richtigen Weg hin zu einem bewussteren Umgang mit entsorgten Wertstoffen. Die außergewöhnlichen Tragetaschen wurden mit nützlichen Details ausgestattet: So sorgt eine Aufteilung mit einer zweiten Innentasche für Ordnung und in das Gummi eingearbeitete Magnete für einen sicheren Verschluss. So werden nützliche Detaillösungen mit attraktiven Design verbunden, denn praktisch kann auch schön sein.

Selbstredend sind sie dank ihres Materials extrem widerstandsfähig und auch ihr zeitloser Look macht sie zu einem gerngesehenen Begleiter für etliche Jahre. Egal ob Einkauf, Büro oder schickes Restaurant, die geschmackvollen und hochwertigen Taschen von Neomeno machen überall eine gute Figur. Um die Kollektion abzurunden, stellt Neomeno auch kleinere Accessoires her, zum Beispiel Schlüsselanhänger aus Stücken recycelter Fahrradreifen, ganz in der Handschrift des Unternehmens.

Neomeno ist Mitglied in der Vereinigung „Positive Causes“, einem internationalen Zusammenschluss zukunftsorientierter Handwerker, die nicht nur für Recycling und Umweltbewusstsein, sondern auch für die Förderung kreativer Talente und die Wertschätzung des Handwerks als Kulturgut eintritt.

Die innovative Firma Neomeno veredelt Neopren in Handarbeit zu gleichermaßen eleganten wie umweltfreundlichen Taschen und verleiht Industrieabfällen damit ein zweites Leben.