•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht

Orthomol
Nahrungsergänzungsmittel für Sport und Alltag

Alles nahm seinen Anfang, als sich der Pharma-Marketing-Experte Dr. Kristian Glagau und der Chemiker Dr. Hans Dietl Anfang der 90er-Jahre auf einem Münchener Flughafen trafen. In den USA war das Thema orthomolekulare Ernährungsmedizin bereits Gang und Gäbe. Sofort waren die beiden von dem Konzept überzeugt, auch auf dem deutschen Markt Mikronährstoff-Kombinationen für diverse Anwendungsgebiete anzubieten. Die Orthomol pharmazeutische Vetriebs GmbH war geboren und brachte die orthomolekulare Idee nach Deutschland. Was zu Beginn noch zwei Mitarbeiter auf 140 m² Bürofläche zu Stande brachten, umfasst mittlerweile 400 Mitarbeiter, die sich jeden Tag deine Gesundheit als Ziel und Motivation für ihre Arbeit an dem Thema Nahrungsergänzungsmittel nehmen. 

Erfahrung und Qualität im Familienunternehmen
Orthomol entwickelt und vertreibt Nahrungsergänzungsmittel und ergänzende bilanzierte Diäten, die auf Grundlage von Forschung in der Medizin und Ernährung entstehen. Um die höchsten Qualitätsansprüche umsetzen zu können, produziert das inhabergeführte Familienunternehmen ausschließlich in Deutschland und hat seinen Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Langenfeld. Die hohe Qualität gibt ihnen Recht: dank der hohen Standards und der jahrelangen Erfahrung ist Orthomol seit 25 Jahren im Bereich der orthomolekularen Ernährungsmedizin zu finden. Mittlerweile sind Orthomol Produkte in mehr als 30 Ländern verfügbar, unter anderem auch in den USA, Japan oder Saudi-Arabien. Dank der Erfahrung und Zusammenarbeit mit Ärzten und Apotheken wird das Sortiment konstant verbessert und vergrößert.

Nahrungsergänzungsmittel für Sport und Alltag
Das Sortiment umfasst Nahrungsergänzungsmittel, die mit zahlreichen Vitaminen angereichert sind. Für Sportler gibt es eigens kreierte Präparate, wie beispielsweise Orthomol Sport, das mit seiner Zusammensetzung die Sport Ernährung bei einem erhöhten Bedarf an Vitamin B, Vitamin C, Vitamin E, Magnesium und Calcium unterstützen soll. Darreichungsformen sind Tabletten, Kapseln und Trinkfläschchen.