Speedplay Pedale
Radsportprodukte mit aerodynamischen Qualitäten

Die amerikanische Firma Speedplay Inc. hat ihren Sitz im sonnigen San Diego, Kalifornien und zeichnet sich seit ihrer Gründung im Jahr 1991 durch ein besonderes Pedalsystem aus. Gerade im Rennradbereich baut Speedplay auf eine immer wachsende Fan-Gemeinschaft und ganze Profi Teams schwören auf die direkte Kraftübertragung durch diese Pedale.

Was sind die außergewöhnlichen Eigenschaften dieses Pedals? Speedplay Pedale sind leicht, kniefreundlich und bieten einen beidseitigen Einstieg. Speedplay CEO Richard Bryne orientiert sich in der Entwicklung seiner Pedale an einem Ideal, nicht an einem bestehenden Referenzprodukt. Dies macht Speedplay zu einem „Game Changer“ mit einer Reihe herausragender Vorzüge. Einstellbare Cleats bieten Customizing für jede Fußstellung, ebenso die verschiedenen Achslängen. Sie sind sehr robust und lange nutzbar und können den Windwiderstand reduzieren. Bei einer großen Farbpalette wird es immer eine Farbe geben, die zu deinem Rad passt.