WF-MTBE

Wo das Gewicht von MTB-Komponenten möglichst niedrig sein soll, deren Stabilität jedoch möglichst hoch, sind die Tüftler von WF-MTBE nicht weit. Das schwäbische Unternehmen aus dem kleinen Ort Denkendorf hat dabei sich auf die Herstellung qualitativ hochwertiger Aluminium-, Carbon- oder Titan-Komponenten für MTBs spezialisiert.


Zum Portfolio der Mountainbike Engineering-Spezialisten gehören nicht nur der Steckachsadapter zur Umrüstung der Steckachse auf Schnellspanner sondern auch leichte Sattelklemmen, Carbon-Schaltrollen oder ultraleichte MTB-Pedale. Dabei spielen die Schwaben ihren Trumpf voll aus – Ingenieurskunst aus der Provinz und „Made in Germany“ für Mountainbiker in der ganzen Welt.