•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  JobRad-Leasing

Race Face
für anspruchsvolle Fahrten mit dem Mountainbike

Das Unternehmen Race Face zählt heute zu den globalen Marktführern für Fahrrad-Komponenten wie Lenker, Vorbauten und Sattelstützen. Der Firmensitz liegt im kanadischen New Westminster. Die North Shore Berge bieten dabei ideale Voraussetzungen, um alle Radsport Produkte in extremen Situationen ausgiebig zu testen. Entsprechend hoch ist der Anspruch an die Qualität jede einzelnen Bike Komponente. Jedes Zubehörteil zeichnet sich durch geringes Gewicht, innovatives Design und eine besonders gute Verarbeitung aus. Die ausgezeichnete Technologie und die Verwendung von Speziallegierungen machen Race Face zum idealen Radsport-Begleiter in extremem Gelände und sind der gute Grund dafür, dass die Firma heute Sponsor eines international erfolgreichen Fahrer-Teams ist. 

Bike Komponenten von Race Face, für anspruchsvolle Fahrten mit dem Mountainbike 
Um bei Fahrten in unsicherem Gelände sicher im Sattel zu sitzen, muss die Technik des Fahrrad-Zubehörs überzeugend lange halten. Race Face Lenker sind für anspruchsvolle Fahrten mit dem Mountainbike entwickelt worden. Aber auch als Trekking-Lenker können diese Radsport Komponenten sehr gut zum Einsatz kommen. Das Material ist aus Aluminium. Um Gefahren auf der Wegstrecke und bei wilden Manövern zu verhindern, ist dieses technische Fahrrad Zubehör perlgestrahlt. Eine erhöhte Stabilität und eine maximierte Haltbarkeit wird durch sanfte Übergänge und innenliegende Konifizierung ermöglicht. Die Fahrradlenker des kanadischen Experten für Bike Komponenten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Winkeln. Ganz gleich, welches Race Face Lenker Modell beim Downhill zum Einsatz kommt: die Material-Eigenschaften überzeugen in jedem noch so rauen Gelände. 

Mountainbike Race Face – Sattel und Sattelstützen für das extreme MTB-Gelände 
Neben der Technik des Mountainbikers muss auch die Technik des Equipments überzeugen. Wie sicher und erfolgreich ein Fahrer im Radsport-Sattel sitzt, ist oft auch eine Frage der Sattelstütze. Die Race Face Modelle lassen sich einfach, schnell und genau einstellen, grund dafür ist der innovative Klemmkopf. Aber auch die Verarbeitung der Oberfläche ist gut durchdacht. Damit Steine, Wurzeln und Stöcke auf der Wegstrecke keine bleibenden Eindrücke an der Sattelstütze hinterlassen, sind diese Flächen perlgestrahlt sowie eloxiert. Für den sicheren Einsatz beim Cross Country gibt es für Mountainbikes Race Face Vorbauten, die den Anforderungen standhalten, die im extremen Gelände an Fahrer und ihre Mountainbikes gestellt werden.