SKU
227153301
Abstract Product Id
100524
Concrete Product Id
423803
Rodi

Rennrad-Felge Airline EVO, 36-Loch 28“

(2)
(2)
Best.-Nr.: 227153301

24,00

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 4,95 € Versand nach Deutschland

Größe

Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Verfügbarkeit in den Stores

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Details

Zuverlässige Eigenschaften empfehlen die hochschultrige Airline EVO von Rodi als solide Allround Rennrad-Felge. Material und Verarbeitung sprechen für zuverlässige Stabilität und Aerodynamik.

Details:
· Hohlkammer Alufelge
· Größe: 28 Zoll
· 36-Loch, ungeöst
· Material: Aluminium 6063
· für SV-Ventil (franz. Ventil)
· Ventillochbohrung: 6,5 mm
· abgedrehte Bremsflanke
· ETRTO: 622 X 13 C
· Maße ca.: 19 mm breit, 31 mm hoch
· Maulweite: 13 mm
· Gewicht: ca. 620 g
· ERD: 590 mm
· mit Verschleißindikator
· benötigte Felgenbandbreite: 16 mm
· geeignet für Reifenbreiten von 19 bis 45 mm

WICHTIG:
Zum Einspeichen werden 15/16 mm Nippel benötigt.

Eigenschaften
Tubeless ready:
Nein
Laufradgröße in Zoll:
28"
Hersteller Art.-Nr.:
3058R36PH1
GTIN:
5604315039462
Lochzahl:
36 Loch
Bewertungen (2)
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

(2)

Bewertung abgeben

Rennrad-Felge Airline EVO, 36-Loch 28“

Farbe: 
schwarz
Größe:
28"
I use these rims in my Fixie since a while. No issues with tension reduction or broken spokes due to the radially drilled holes.

Rennrad-Felge Airline EVO, 36-Loch 28“

Farbe: 
schwarz
Größe:
28"
Nice rim indeed. I chose it as replacement for a Ryde rim which no longer seems to be available with 36 holes. I mainly see one disadvantage: All holes are radially drilled, i.e. towards the centre. The nipple has to pass the double wall and can therefore not align in the direction of the spoke which is in my case (Rohloff hub) far from radial. 18 spokes are quite bent in a curve where they enter the nipple. I have to see how this evolves in the future, but I'm afraid that they will fail of fatigue too soon. We'll see.