Top bewertet!
Geringer Bestand!

(1)

ELEC TEC

Top bewertet!
Geringer Bestand!

Bestellnummer: 223734301

  • Gewicht:

    ca. 22,6 kg
  • Schaltgruppe:

    SRAM EX1 1x8
  • Antrieb:

    CONTI® eBIKE SYSTEM

Größen-Finder

MIT DIESER KONTROLL- RECHNUNG KANNST DU DEINE RAHMEN- UND SITZGRÖSSE BERECHNEN:

Rennrad/Triathlon Schrittlänge x 0,66 = Rahmenhöhe in cm
MTB Schrittlänge x 0,226 = Rahmenhöhe in Zoll
Fitness
oder
Schrittlänge x 0,61 = Rahmenhöhe in cm
Schrittlänge x 0,24 = Rahmenhöhe in Zoll
Trekking/Reiserad
oder
Schrittlänge x 0,61 = Rahmenhöhe in cm
Schrittlänge x 0,24 = Rahmenhöhe in Zoll
Schrittlänge x 0,885 = Sitzhöhe bei allen Rädern

Sollte die ermittelte Rahmenhöhe exakt zwischen zwei Werten liegen, dann hast du die Wahl: Der kleinere Rahmen tendiert in die Richtung „Race“-Sitzposition, der größere Rahmen in die „Tour-Komfort“-Sitzposition.

In unserem Video findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ermitteln deiner Rahmengröße. Wir erklären dir, wie du Schulterbreite, Schrittlänge und Armlänge ganz einfach selber ausmessen kannst.
Bei weiteren Fragen zur Größenermittlung wende dich bitte an unsere Fachberater!

Schau dir jetzt das passende Video dazu an!

3.999,00 

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 0,00 € Versand nach Deutschland

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Durch diese Änderung verfällt deine bisher getätigte Konfiguration.
Möchtest du die Änderung trotzdem durchführen?.

Fortfahren

Beschreibung

Hier kommt der Trailrocker auf Strom, hier kommt das ELEC TEC! Nichts ist mehr so, wie es einmal war, ab sofort wird Mountainbiken um eine spannende Facette reicher. Der elegant integrierte Continental-Antrieb verbirgt sich in einem hochwertigen Rahmen aus 7005er Aluminium. Das Bike will Trailbike sein und so haben wir ihm eine Rock Shox Yari RC-Federgabel mit satten 130 mm Federweg spendiert. Steifigkeit bringt eine 15 mm Steckachse, die Gabel bietet genug Raum um 29" oder 27,5"+ Laufräder zu fahren – du hast die Wahl! Der lässige Sunringlé Duroc 40-Laufradsatz ist mit Schwalbe Nobby Nic Evo Snakeskin Apex in breiter 2,8er-Pluslaufradgröße ausgerüstet. Antrieb und Bremse kommen von SRAM, knackig wechselt die SRAM EX1 die Gänge, souverän heruntergebremst wird das ganze System von einer SRAM Guide RE, die über 200 und 180 mm Scheiben verfügt. Und ein ideal integrierter Rock Shox Reverb Stealth-Dropper-Post liefert Fahrdynamik, wie sie im Buche steht. Das ELEC TEC wird deine Welt auf den Kopf stellen!

ca. 22,6 kg, fertigungsbedingt sind Schwankungen bis +/- 5 % möglich, Gewicht bei Rahmenfarbe Matt Black/Red Grey, Größe M, ohne Pedale

Ausstattung
Rahmen:
ELEC TEC 27,5"+ E-Mountainbike, Rahmengewicht: ca. 4,0 kg Matt Black/Blue Grey S/M
Gabel:
Rock Shox Revelation RL Solo Air 130 mm, 15 mm thru axle schwarz/matt 29''
Antrieb:
Continental E-Bike Antrieb / Akku 600 Wh
Laufräder:
Sunringlé Düroc 40 27,5"+, für Shimano schwarz 27,5"
Reifen:
Schwalbe Nobby Nic Evo, SnakeSkin, 27,5x2,8 27,5x2,80
Kurbel:
Continental mit RaceFace Kettenblatt 34. Z 170mm
Zahnkranz:
SRAM XG 899 8-fach (11-48) schwarz 11-48
Schaltwerk:
SRAM EX1 8-fach schwarz
Kette:
SRAM EX1 mit Powerlink 8/10-fach
Schalthebel:
SRAM EX1 8-fach schwarz
Bremsen:
SRAM Guide RE 200mm/180mm schw./glänzend
Lenker:
Race Face Atlas Low Riser 0,5" Rise schwarz 31,8mm
Griffe:
Ergon GA30 blau
Vorbau:
Race Face Turbine 31,8 schwarz 60mm
Sattel:
Ergon SMA30 Comp stealth black
Sattelstütze:
Rock Shox Reverb Stealth inkl. Remote - 125 mm Travel schwarz rechts / MatchMaker
Pedale:
keine Pedale gewählt
Bewertungen (1)
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

(1)

Eine Bewertung von Artikeln ist nur für angemeldete Benutzer möglich, die das Produkt gekauft haben. Bitte logge dich ein um den Artikel zu bewerten.

ELEC TEC 2 27,5"+/29" BIKE NOW!

Farbe: 
Matt Black/Blue Grey
Größe:
S/M

Die ersten 1000km haben Rad und Fahrer hinter sich. Ein Traumrad, nach anfänglichen Schwierigkeiten: Die Endspedition lieferte das Rad erst nach längerer telephonischer Diskussion aus, beim Neurad hatte die Leitung der versenkbaren Sattelstütze Kontakt zum Kurbelarm, die Casette war nicht fest mit der Hinterradnabe verschraubt und während den ersten 300km knartze die Schaltung auf den mittleren Gängen 4 und 5 laut und unangenehm. Nach Kettenwechsel und diversen Schmiermitteltests läuft das Pedelec jetzt problemlos, dank hervorragender Laufräder und eines komplett entkoppelten Antriebs auf Stufe 0,sowohl im Gelände wie auch auf Asphalt. Die maximale Reichweite des 618Ah Akkus konnte ich auch bereits austesten: Nach 101km und ca. 1000 Höhenmetern schaltete der Akku automatisch in die 0 Stufe und ich pedalierte die letzten 10km mit reiner Muskelkraft nach Hause, was bei dem Rad, trotz seines hohen Gewichtes gut möglich ist.

Testbericht

Zum ROSE ELEC TEC 2 27,5“ und 29“: "Technisch greift das ELEC TEC auf sehr hohem Level an und kann mit jeder Menge toller Lösungen punkten. Ein kräftiger, hochwertiger Conti-Antrieb, ein Display mit umfangreicher und intelligenter Software, dazu ein sportlicher, agiler Rahmen – hier zeigt sich ein idealer E-Allrounder. Die hohe Fertigungsqualität, die man von ROSE gewöhnt ist, ist ein weiterer Pluspunkt. Ein solides und trotzdem aufregendes E-Trailbike!"

Entwicklungsgeschichte
So entstand das ELEC TEC

CONTI EBIKE SYSTEM
100 % FAHRSPASS, 100 % MOUNTAINBIKE

Optisch setzt das ELEC TEC ganz auf Integration: In Kooperation mit Continental wurde eine innovative, kompakte Motorgehäuse-/Unterrohr-Konstruktion samt integriertem 612 Wh Akku, der zum Laden ganz einfach entnommen werden kann, entwickelt. „Uns war es wichtig, dass Technik und Design miteinander verschmelzen. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, den Akku nicht auf dem Unterrohr aufzusetzen, sondern im Rahmen verschwinden zu lassen, sodass er eine harmonische Einheit mit dem Mittelmotor bildet. So erhalten das ELEC TEC sowie das neue ELEC TEC FS eine futuristische und cleane Optik, die den Modellen ein unverwechselbares Erscheinungsbild verleiht.“, erklärt Julian, MTB Produktmanager. Das verbaute CONTI eBIKE SYSTEM ist leichter und leiser als die gängigen Antriebe auf dem Markt. Dank des leistungsstarken Motors ermöglicht das ELEC TEC allen MTB-Fans eine ganz neue Uphill-Erfahrung.