Geringer Bestand!

(0)

PRO CROSS

Geringer Bestand!

Bestellnummer: 226191802

  • Gewicht:

    ca. 8,9 kg
  • Laufradsatz:

    Mavic Crossride FTS-X 29
  • Bremse:

    Shimano Ultegra ST-R8020 / BR-R8070 / SMRT66 160mm/160mm

Größen-Finder

MIT DIESER KONTROLL- RECHNUNG KANNST DU DEINE RAHMEN- UND SITZGRÖSSE BERECHNEN:

Rennrad/Triathlon Schrittlänge x 0,66 = Rahmenhöhe in cm
MTB Schrittlänge x 0,226 = Rahmenhöhe in Zoll
Fitness
oder
Schrittlänge x 0,61 = Rahmenhöhe in cm
Schrittlänge x 0,24 = Rahmenhöhe in Zoll
Trekking/Reiserad
oder
Schrittlänge x 0,61 = Rahmenhöhe in cm
Schrittlänge x 0,24 = Rahmenhöhe in Zoll
Schrittlänge x 0,885 = Sitzhöhe bei allen Rädern

Sollte die ermittelte Rahmenhöhe exakt zwischen zwei Werten liegen, dann hast du die Wahl: Der kleinere Rahmen tendiert in die Richtung „Race“-Sitzposition, der größere Rahmen in die „Tour-Komfort“-Sitzposition.

In unserem Video findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ermitteln deiner Rahmengröße. Wir erklären dir, wie du Schulterbreite, Schrittlänge und Armlänge ganz einfach selber ausmessen kannst.
Bei weiteren Fragen zur Größenermittlung wende dich bitte an unsere Fachberater!

Schau dir jetzt das passende Video dazu an!

1.849,00 

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 0,00 € Versand nach Deutschland

Jetzt konfigurieren

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Durch diese Änderung verfällt deine bisher getätigte Konfiguration.
Möchtest du die Änderung trotzdem durchführen?.

Fortfahren

Beschreibung

Wer von allem ein bisschen mehr möchte, für den ist Shimanos Ultegra immer eine Option. Sie beherrscht seit Jahrzehnten die gehobene Mittelklasse, bietet Spitzentechnik auf dem Niveau der Top-Gruppe Dura- Ace, ohne das Konto allzu sehr zu belasten. Der neu gestaltete Schaltbremshebel glänzt mit perfekter Ergonomie und extrem niedrigen Bedienkräften. Grund dafür ist die neue Zuganlenkung des Schaltwerks, es genügt minimaler Druck, um den Gangwechsel zu vollziehen. Ebenso souverän arbeiten die neuen hydraulischen Scheibenbremsen der Ultegra-R8000 Gruppe, mit geringen Handkräften ausgestattet, entwickeln sie viel Power, zuverlässig und auf den Punkt kann das System gestoppt werden. 160-mm-Scheiben liefern ein gutes Stück Sicherheit, ganz egal, ob das PRO CROSS Ultegra im Dreck, auf Schotter oder Asphalt unterwegs ist!


ca. 8,9 kg fertigungsbedingt sind Schwankungen bis +/- 5 % möglich, Gewicht bei Rahmenfarbe Matt-Black-Grey/Black, Größe 58 cm, ohne Pedale

Ausstattung
Rahmen:
6061 T6 Ultralight, Aluminium, triple-butted, ab ca. 1450 g
Gabel:
High Performance Disc, 1 1/8“ - 1.5“, Vollcarbon
Laufräder:
Mavic Crossride FTS-X 29
Reifen:
VR: Schwalbe X-ONE Evo BITE, 33 c / HR: Schwalbe X-ONE ALLROUND Evo, 33 c
Kurbel:
Shimano Ultegra FC-R8000 50/34
Zahnkranz:
Shimano 105 CS-5800 11-fach
Umwerfer:
Shimano Ultegra FD-R8000
Schaltwerk:
Shimano Ultegra RD-R8000 (28-34Z.)
Kette:
Shimano HG-6001 11-fach
Bremsen:
Shimano Ultegra ST-R8020 / BR-R8070 / SMRT66 160mm/160mm
Lenker:
Ritchey Comp Road Streem II
Lenkerband:
fi´zi:k Microtex
Vorbau:
Ritchey 4 Axis WTD
Spacer:
ROSE Aluminium Spacer
Sattel:
Ergon SMC-40 Sport Gel (Größe M)
Sattelstütze:
Ritchey 2B WTD
Gepäckträger:
kein Lowrider gewählt
Fahrradcomputer:
kein Tacho / Radcomputer
Pedale:
Kein Pedal gewählt
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

(0)

Eine Bewertung von Artikeln ist nur für angemeldete Benutzer möglich, die das Produkt gekauft haben. Bitte logge dich ein um den Artikel zu bewerten.

Testbericht

Zum Rose PRO CROSS Force: "Ein sehr zuverlässiges Multifunktionstool, nicht nur für Waldarbeiter! Wie am ersten Tag lässt sich das Rose Pro Cross Force unbarmherzig durch die Eifel jagen. Toller Fahrkomfort geht hier Hand in Hand mit einer tadellosen Funktion und Zuverlässigkeit. Zweifellos eine sehr gute Antwort auf Sauwetter – aber nicht nur: Auch bei feinem Wetter bereitet der Rose Cyclocrosser richtig Spaß!"

Preis/Leistungs-Sieger

Zum PRO CROSS Apex: "Ein echter Allround-Crosser, dank Konfigurator individuell gut anpassbar. Hervorragendes Preis-Leistungs Verhältnis. Ein Tipp für den Einstieg in die schlammige Welt des Cyclocross."

Testfazit

Fazit zum PRO CROSS Ultegra: „Das Rose gibt den angenehmen Alles-Tourer mit Potenzial fürs Gelände. [..] ,die Ausstattung ist gewohnt hochwertig.“

Testbericht

ZumPRO CROSS 105 MB: "Das Rahmenset ist wettkampftauglich und up-to-date. Es gibt dem Fahrer ein sicheres Gefühl im Gelände und die Farbe ist einfach toll!"