•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  JobRad-Leasing

Top bewertet

TEAM GF FOUR

(6)

Top bewertet

TEAM GF FOUR

(6)

Ausstattung auswählen:

Größen-Finder

MIT DIESER KONTROLL- RECHNUNG KANNST DU DEINE RAHMEN- UND SITZGRÖSSE BERECHNEN:

Rennrad/Triathlon Schrittlänge x 0,66 = Rahmenhöhe in cm
MTB Schrittlänge x 0,226 = Rahmenhöhe in Zoll
Fitness
oder
Schrittlänge x 0,61 = Rahmenhöhe in cm
Schrittlänge x 0,24 = Rahmenhöhe in Zoll
Trekking/Reiserad
oder
Schrittlänge x 0,61 = Rahmenhöhe in cm
Schrittlänge x 0,24 = Rahmenhöhe in Zoll
Schrittlänge x 0,885 = Sitzhöhe bei allen Rädern

Sollte die ermittelte Rahmenhöhe exakt zwischen zwei Werten liegen, dann hast du die Wahl: Der kleinere Rahmen tendiert in die Richtung „Race“-Sitzposition, der größere Rahmen in die „Tour-Komfort“-Sitzposition.

In unserem Video findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ermitteln deiner Rahmengröße. Wir erklären dir, wie du Schulterbreite, Schrittlänge und Armlänge ganz einfach selber ausmessen kannst.
Bei weiteren Fragen zur Größenermittlung wende dich bitte an unsere Fachberater!

Schau dir jetzt das passende Video dazu an!

2.099,00

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 39,95 € Versand nach Deutschland

Jetzt konfigurieren

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Durch diese Änderung verfällt deine bisher getätigte Konfiguration.
Möchtest du die Änderung trotzdem durchführen?.

Fortfahren

Beschreibung

Raus auf die Straße – mit überlegener Technik zum Spitzenpreis! Das TEAM GF FOUR Ultegra bietet dir dazu den perfekten Einstieg. Leichter Rahmen ab ca. 925 Gramm Gewicht, ASR II-Active Stress Reduce-Vollcarbongabel an der Front – eine echte Profi Basis. Dazu bewährte Parts auf hohem Niveau. Funktion und Design – die neue Schaltungsgruppe Ultegra-R8000 überzeugt auf ganzer Linie. Technisch dicht auf den Fersen der Dura-Ace, bietet sie Top-Performance zum Top-Preis. Beeindruckend die extrem niedrigen Bedienkräfte der neu gestalteten Schaltbremshebel: Dank neuer Zuganlenkung des Schaltwerks genügt minimaler Druck, um den Gang zu wechseln. Markanter Eyecatcher ist sicherlich die bullige Kurbelgarnitur, die edle Oberfläche versprüht Exklusivität. Dazu ist sie nochmals etwas leichter geworden und bringt die in sie investierte Power dorthin, wo sie hingehört: auf die Straße!


ca. 7,1 kg fertigungsbedingt sind Schwankungen bis +/- 5% Prozent möglich, Gewicht bei Rahmenfarbe Shiny-DU-Carbon/Dark-Red/Grey, Größe 57 cm, Compact, ohne Pedale

Ausstattung
Rahmen:
High Modulus Aerospace Carbon Fibre T30/40, H.O.C. Technology, ab ca. 925 g Shiny-UD-Carbon/Iron-Grey 50cm
Gabel:
ASR II-Active Stress Reduce, 1 1/8" - 1 1/4", Vollcarbon Shiny-UD-Carbon/Iron-Grey 300mm
Laufräder:
DT Swiss P1750 Spline schwarz 28"
Reifen:
Continental Grand Prix 5000 faltbar schw/schw. 700x25C
Kurbel:
Shimano Ultegra FC-R8000 50/34 165mm
Zahnkranz:
Shimano Ultegra CS-R8000 11-32
Umwerfer:
Shimano Ultegra FD-R8000
Schaltwerk:
Shimano Ultegra RD-R8000 (28-34Z.)
Kette:
Shimano CN-HG701 11-fach 116 L
Schaltbremshebel:
Shimano Ultegra 8000 2-/11-fach
Bremsen:
Shimano Ultegra 8000
Lenker:
Ritchey Comp Road Streem II mit Di2 matt-black 40cm
Lenkerband:
Xtreme Gel-Comfort schwarz
Vorbau:
Ritchey WCS C220 blatte 90mm
Spacer:
ROSE Aluminium Spacer (+konischem 5mm Spacer) schwarz 20mm (2x10mm)
Sattel:
Selle Italia Flite Flow schwarz/silber
Sattelstütze:
ROSE RC-170 Flex Carbon 350 mm carbon matt 27,2mm
Scheinwerfer:
keine Beleuchtung
Fahrradcomputer:
kein Tacho / Radcomputer
Pedale:
kein Pedal
Flaschenhalter:
kein Flaschenhalter Serie
Bewertungen (6)
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

(6)

Eine Bewertung von Artikeln ist nur für angemeldete Benutzer möglich, die das Produkt gekauft haben. Bitte logge dich ein um den Artikel zu bewerten.

TEAM GF FOUR Ultegra

Farbe: 
Shiny-UD-Carbon/Iron-Grey
Größe:
59cm

Tolles Fahrrad, für diesen Preis gibt es nichts besseres auf dem Markt. Absolute Kaufempfehlung!!! Die Möglichkeit alles selber zu konfigurieren ist auch ein dickes Plus zu anderen Herstellern.

TEAM GF FOUR Ultegra

Farbe: 
Shiny-UD-Carbon/Iron-Grey
Größe:
61cm

Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar

TEAM GF FOUR Ultegra

Farbe: 
Shiny-UD-Carbon/Iron-Grey
Größe:
50cm

Sehr schnelle Lieferung obwohl ich das Rad sogar noch nach der Bestellung telefonisch umkonfiguriert hatte. Die telefonische Beratung war dabei äußerst sachkundig. Das gelieferte Fahrrad war vollständig entsprechend der Konfiguration aufgebaut, ganz offensichtlich von sehr erfahrenem Personal. Alles war sauber montiert, genau eingestellt und geprüft. Nach der einfachen Fertigmontage funktionierte alles perfekt. Großes Lob an die Rose-Mannschaft!

TEAM GF FOUR Ultegra

Farbe: 
Lightning-Orange/Dark-Red/Grey
Größe:
53cm

I've had this bike a few weeks now & have ridden a few 100k club rides and feel able to comment now on the bike.
I bought this as a summer long-distance bike (I have a hydraulic disc brake alloy frame bike for winter).
The bike is absolutely ideal for my requirements: it is a lightweight 7 kilos (I live in a hilly area), very comfortable and feels 'planted' and stable. The DT Swiss wheels, Ultegra groupset and Ritchey finishing kit are well chosen and it is possible to configure the bike in many different ways via the website. Its also very good value for money - a bike this good bought in a UK shop would cost much more.
If I was buying a bike to use all year in all weathers, I might have gone for the disc version - but this version is lighter and cheaper and more nimble. For summer rides its superb.

TEAM GF FOUR Ultegra

Farbe: 
Lightning-Orange/Dark-Red/Grey
Größe:
50cm

Schnell geliefert. Sehr gute Ausstattung! .
Ein Rennrad, das meiner Frau auf Anhieb gefallen hat. Ihre Begeisterung hat sich nach der ersten Fahrt weiter verstärkt.
Bei dem Rad passt einfach alles.

Testsieger! Note: 1,5

Zum TEAM GF FOUR Ultegra: "Mit dem günstigsten Rad im Test gelingt Rose die beste Endnote (gleichauf mit dem deutlich teureren CF SL Disc 8.0 von Canyon). Damit zeigt der Bocholter Versender, wie einfach es sein kann, ein tolles Rennrad auf die Räder zu stellen." […]

Note 1,8 / Testsieger Preisklasse

Team GF Four 105
Fazit: "leicht und fahrstabil; einfache, aber funktional überzeugende Ausstattung, viele Rahmengrößen"