•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
32 Treffer
  • Vorherig
  • 1
  • Nächst

Kabelschlösser

Kabelschlösser – Leichtgewichte für den Alltag


Sicherheit und Flexibilität durch ein Fahrrad Kabelschloss


Das Kabelschloss, auch Seilschloss oder Spiralschloss genannt, bietet dir eine besonders hohe Flexibilität und eine leichte Transportmöglichkeit bei gleichzeitig optimaler Länge zur Befestigung an Objekten. Eine vielseitige Alternative für den Alltag.

Was ist ein Kabelschloss? Wie funktioniert ein Kabelschloss?
Das Fahrrad Zahlenschloss ist sicherlich eines der beliebtesten und meistverkauften Fahrradschlösser. Es besteht aus einem gehärteten Stahlseil, das über eine Kunststoffummantelung verfügt. Die beiden Enden des Stahlseils sind mit einem Schlosszylinder verbunden. Das Spiralschloss gibt es daher entweder mit Zahlencode oder mit Schlüssel zu kaufen.

Welche Länge sollte das Kabelschloss haben
Kabelschlösser zeichnen sich vor allen Dingen durch ihre hohe Flexibilität bei geringem Gewicht aus. Je länger dein Fahrrad Kabelschloss ist, desto komfortabler kannst du es an Objekten befestigen. Als kürzere Variante eignet sich ein Spiralschloss auch zur Befestigung von Fahrradhelm, Reisegepäck und Co am Fahrradrahmen. Zusammengelegt sind Kabelschlösser sehr platzsparend und leicht, sodass sie ohne Probleme transportiert werden können.

Wie transportiere ich mein Kabelschloss?
Durch ihr geringes Gewicht und die lackschonende Ummantelung werden Kabelschlösser während der Fahrt auch oft um die Sattelstütze gelegt oder im Rucksack verstaut. Viele Kabelschlösser verfügen jedoch bereits über eine mitgelieferte Halterung für deinen Fahrradrahmen. Sollte dies nicht der Fall sein, findest du auch eine entsprechende Halterung im Fahrradschloss Zubehör.