Ergon
Benutzerfreundliche Fahrradteile und -komponenten

„Wir wollen den Fahrspaß für jeden Radfahrer spürbar erhöhen“
Ergonomie umfasst viel mehr als den jeweiligen Kontaktpunkt zum Fahrrad. Es geht um die ganzheitliche Verbindung von Fahrer und Fahrrad im Bewegungsablauf. Verschiedene Kategorien von Fahrrädern, Disziplinen und Ansprüchen erfordern spezielle ergonomische Lösungen. Unter dieser Maßgabe entwickelt Ergon Produkte für Radfahrer.

„Die Ergon Methode“
Ergonomie, Design, und Engineering nehmen in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Ergon den gleichen hohen Stellenwert ein. Alle drei Bereiche ergänzen sich und wirken optimal zusammen.
Das heute 16-köpfige Team besteht aus anerkannten Spezialisten der jeweiligen Fachgebiete: Mediziner, Sportwissenschaftler, Ingenieure, Industriedesigner und Rennfahrer. Alle verbindet ein Ziel: Produkte zu entwickeln, die optimale Ergonomie für Radfahrer verschiedenster Disziplinen bieten.

Länger entspannt Radfahren – das ist der Wunsch vieler Tourenfahrer. Diskomfort oder Schmerzen verderben schnell den Spaß auf dem Fahrrad.
Ergon ist in dieser Kategorie Pionier und im Segment ergonomischer Komfortgriffe einer der Marktführer, bestätigt durch viele Testsiege, Auszeichnungen und Millionen zufriedener Kunden.

All-Mountain-Ergonomie
  • kann die die Bikekontrolle verbessern
  • kann die die Sicherheit erhöhen
  • liefert direktes Feedback vom Trail