MAVIC
LE SANG JAUNE

MAVIC – LE SANG JAUNE
The specialist for wheels, tyres and clothing

MAVIC, der französische Entwickler von anspruchsvollem Radsport-Equipment wurde 1889 in Lyon gegründet und gilt als Pionier für Leidenschaft und Ambition im sportiven Radsport. LE SANG JAUNE ist mehr als ein Claim, es ist die DNA der Marke, die für Performance, Partnerschaft und Zuverlässigkeit auf sehr hohem Niveau steht. Rennrad- und Mountainbike-Sportler können sich auf den weltweiten Service und die Betreuung durch MAVIC an den bedeutendsten Wettkämpfen verlassen. Der Radsport-Spezialist versteht sich dabei als zuverlässiger Partner für Profis, Wettkampf- und Breitensportler, die mit innovativen und hochwertigen Komponenten ihrer Passion Radsport folgen und diese zu unvergesslichen Momenten machen.

UST – DER STANDARD FÜR ROAD TUBELESS

Ab sofort nimmt Radsport-Spezialist MAVIC eine besondere Rolle mit dem Thema „Tubeless“ im Rennradsport ein. Der bekannte Laufradhersteller aus Frankreich vereint Felge und Reifen und verzichtet bei nahezu allen Modellen der Straßen-Laufrad-Kollektion auf den Schlauch. Damit wollen die Laufrad-Spezialisten die bestmögliche Schnittmenge an Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit erreichen. Neben der Leistungsfähigkeit des Systems liegt der Fokus auf dem einfachen Handling inklusive leichter Montage und Demontage des Reifens. MAVIC präsentiert mit der sogenannten „Universal System Tubeless“ (UST) Technologie ein patentiertes System, das – erstmals im Rennradsport – eine standardisierte und zertifizierte Verbindung von Laufrad und Reifen darstellt.

MAVIC

Das Mavic-exklusive Material mit 37.5-Technologie verwendet Aktivpartikel, um Feuchtigkeit anzuziehen und die Körperwärme zu absorbieren. Dadurch werden die Verdunstung beschleunigt und die Atmungsaktivität erhöht, sodass unter nahezu allen Bedingungen optimale Leistung gebracht wird.