Selle Royal
Als Radsportler immer fest im Sattel

Der Radsattelhersteller Selle Royal wurde 1956 in Italien gegründet und hat sich seitdem zu einem weltweit bekannten Hersteller von Fahrrad Sätteln entwickelt. Sowohl Profis als auch Amateur Radsportler freuen sich über das Angebot des italienischen Radsattelherstellers, das durch einen hohen Anspruch an Design und Fortschritt geprägt ist. Auf der Basis hochwertiger Materialien, Technologien und wissenschaftlicher Erkenntnisse von Radsportexperten produziert die Radsattel-Firma Selle Royal serienmäßig Fahrradsattel-Modelle mit angenehmen Sitzpolsterungen und Maßen, damit Hobbyradfahrer und Profiradsportler in nahezu jeder Situation eine ideale Sitzposition einnehmen können.

Radsportprodukte von Selle Royal – Komfort beim Fahrradfahren  
Ob für das Rennrad, Mountainbike oder das Citybike: Selle Royal bietet dir für die unterschiedlichsten sportlichen Anforderungen den passenden Sattel. Weil jeder Radfahrer anders sitzt und damit individuell Druck auf die Sitzfläche ausübt, hat Selle Royal Sättel in vier verschiedenen Kategorien entwickelt: Sport, Athletik, Moderate sowie Relaxed. Jede Serie berücksichtigt die unterschiedlichen Kontaktpunkte, die ein Radfahrer auf seinem Sattel hat. Ergebnis ist eine komfortable bzw. sportliche Haltung, sodass Sitzposition und Wirbelsäulenwinkel bei jeder Radtour ideal aufeinander abgestimmt sind.  

Fahrradsatteltasche Selle Royal – Bikezubehör nützlich und platzsparend   
Zusätzlich hat Selle Royal auch Fahrradsatteltaschen im Angebot, die mit einem Clip-System sehr platzsparend direkt unter dem Fahrradsattel angebracht werden können. Sportlich, schick und funktional bieten die Selle Royal Bag Satteltaschen zusätzlichen Stauraum für Werkzeug, Ersatzschlauch oder sonstige Kleinigkeiten.