SRAM

Fahrradkomponenten mit einer hohen Präzision

Fahrradteile

  • Sortieren:
  • Weitere Filter weniger Filter

336 Treffer

Der Siegeszug des für Fahrradkomponenten bekannten Unternehmens SRAM beginnt im Jahre 1987 als die Firmengründer Scott, Ray und Sam beschließen, einen Mountainbike-Hebel zum Drehen auf den Markt zu bringen. In der Folgezeit entwickeln die US-Amerikaner konstant neue Schalttechnologien und erfreuen sich mittlerweile einer großen Fangemeinde bei Rennradfahrern und Mountainbikern. Heute ist das Unternehmen u. a. besonders bekannt und beliebt für sein Angebot an Schaltwerken, Umwerfern, Ketten, Zahnkränze und allem, was noch dazugehört. Immer auf der Suche nach technologischen Verbesserungen arbeitet das Unternehmen SRAM konstant daran, seine Produkte für die Kunden weiterzuentwickeln. Nur so kann man es schaffen, dauerhaft mit leistungsstarken Fahrradkomponenten zu überzeugen. So gehören sowohl Amateurradler als auch Profifahrer zu den treuen Fans der US-amerikanischen Marke.

SRAM – leistungsstarke Fahrradkomponenten für nahezu alle Fahrradtypen
Für den Fahrradsport wurde das Unternehmen SRAM durch die Entwicklung des Grip-Shift-Drehgriffschalthebels bekannt, denen weitere Komponenten wie Schaltwerke und Umwerfer folgten. Ein weiterer Bereich, in dem das Unternehmen SRAM mit leistungsstarken Radsport-Produkten auf dem Markt steht, sind Bremsen, Bremskörper und Bremsschaltkombinationen. Die Firma SRAM bietet diese und weitere Fahrradkomponenten für nahezu alle Fahrradtypen an. So profitiert jeder Fahrradfahrer, ob mit Mountainbike, Tourenrad oder Rennrad unterwegs, von einer gut durchdachten und stark entwickelten Radsporttechnik, die mit einer hohen Präzision überzeugt. Die stetige Weiterentwicklung der einzelnen Fahrradkomponenten wie Bremsen, Antrieb, Naben und Schaltwerk überzeugen heute Radsportler auf der ganzen Welt.