TIME Radpedale
High Tech fürs Radrennen: Pedale für Radprofis

Das Radsportunternehmen TIME ist in der Szene schon seit langem sehr gut bekannt. Produkte wie Radpedale und Pedalplatten sind das Ergebnis intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, die in Zusammenhang mit Radprofis, Sportwissenschaftlern und Technikexperten entwickelt und ständig verbessert werden. TIME gibt es seit 1986 und ist von Roland Cattin gegründet worden. Seit Bestehen des Unternehmens sind die Radsportartikel und Produkte des Herstellers an den Füßen von Radprofis zu finden. Kennzeichnend für die Philosophie des Unternehmens ist die ständige Weiterentwicklung von bekannten Artikeln, um in der Szene der Radsportfahrer weitere Standards im Bereich Qualität, Technologie, Verarbeitung, Funktionalität, Haltbarkeit, Komfort und Design zu setzen. TIME Pedale und die passenden Pedalplatten sind entwickelt worden, um die Leistungen der Profis auf der Rennstrecke zu verbessern.

High Tech fürs Radrennen: Pedale für Radprofis
TIME Pedale sind High Tech-Produkte, die bei internationalen Radrennen zum Einsatz kommen. Die Radpedale sind technisch auf dem aktuellen Standard. Sie sind so konzipiert, dass Fuß und Ferse gut platziert sind, ohne dass es zu viel Bewegungsfreiheit gibt. Der Ausstiegswinkel wurde so gewählt, dass man schnell, einfach und sicher Boden unter den Füßen hat. Die Klickpedale sind mit Stahl und Carbon gebaut, somit sind sie gleichzeitig leicht und robust. Die Aufstandsflächen bestehen aus einem haltbaren Material, damit sie auch im Dauereinsatz eine gute Performance liefern.

Eigens konzipiert: Schuhplatten zum Radpedal
Passend zum Radpedal gibt es von TIME entsprechend auch Pedalplatten. Diese leichten High Tech-Modelle kennzeichnet eine möglichst flache Bauweise. Das Ergebnis ist, dass der Abstand der Achse zur Sohle gering ist, für festen Halt auf allen Strecken und bei Sprints im Stehen sorgen. Die Bewegungsfreiheit ist gut bemessen, der Spielraum ist so gering wie nötig. Die Radschuhplatte lässt sich leicht fixieren, die Abmaße und das Gewicht sind auf maximale Performance angelegt. Passende Schrauben zur fachgerechten Montage sind bei den Pedalplatten mit dabei. Die Größe der Pedalplatten ist so angelegt, dass bei extremen Anstrengungen fester Halt gewährleistet ist. Der Auslösewinkel ist so konzipiert, dass Funktionalität und Performance ein gutes Paar bilden.