X BIONIC
Funktionsbekleidung, die mitdenkt

Der Schweizer Spezialist für Funktionsbekleidung vereint deutsche Ingenieurskunst, schweizerische Präzision und italienische Handwerkstradition. Bei X-BIONIC stellt man die richtigen Fragen – und lernt von der Natur, wie Funktionsbekleidung für das Fahrrad beschaffen sein muss. 

Fahrrad-Funktionsbekleidung von X-BIONIC: Von der Natur lernen, heißt gewinnen 

Die Tiere haben für ihre natürliche Umgebung und das Wetter im Laufe der Evolution eine Antwort gefunden. X-BIONIC ist diesem Prinzip auf der Spur, und versucht es nachzuahmen. Mit intelligenten Materialien für Funktionsbekleidung verfolgt man hier immer wieder neue Ideen für Wohlfühl-Sportbekleidung.

Zum Beispiel: XITAN™, das atmungsaktive High-Tech-Garn. XITANIT™ mit seiner besonderen Leitfähigkeit bei hohen Temperaturen. Und WINDSKIN™ als hochelastischer Windabweiser mit integrierter Luftzirkulation. Der clevere Gedanke dabei: Die Textilien von X-BIONIC übertragen Phänomene der Natur auf deine Sportbekleidung und sorgen so für eine bessere Regulation der Körpertemperatur bei unterschiedlicher Witterung. Und mit smarten Technologien wie „Partial Compression“ werden deine Muskeln bei hoher Belastung besser mit Sauerstoff versorgt – ohne durch mechanischen Druck den Kühleffekt der Haut zu untergraben.

X-BIONIC bietet für Sportler ein ganzes Paket an schlauen Technologien, die dir dabei helfen, das letzte Quentchen Leistung abzurufen. 

Technologie zum Anziehen und anziehende Technologie 

Produktion und Verarbeitung, Forschung und Entwicklung, Konfektionierung und Verpackung. Alle Arbeitsschritte werden im italienischen Werk in Asola vorgenommen. Die integrierte Fertigung vor Ort garantiert Beweglichkeit in Sachen Innovation und Qualität aus einer Hand. X-BIONIC nimmt die Erfahrungen der Sportler ernst und hat sich ganz der Produktion von Funktionskleidung verschrieben, die deinem Körper unter den härtesten Bedingungen zu Höchstleistungen verhelfen.