•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  Ratenkauf / JobRad-Leasing
wasserdicht
Alle zurücksetzen
2 Treffer
  • Vorherig
  • 1
  • Nächst

Fahrradwesten für Rennrad, MTB, Trekking und Co.

Zu kühl für ein Trikot, zu warm für eine Fahrradjacke - genau für diese Bedingungen ist eine Fahrradweste die beste Wahl! Sie bietet dir einen guten Kälteschutz, trägt aber nicht so sehr auf wie eine Jacke. Da jede Tour anders ist, gibt es auch bei den Fahrradwesten eine große Auswahl. So findest du die ideale Weste für deinen Einsatzbereich! Zur Auswahl stehen dir winddichte Windwesten zum Schutz vor kaltem Fahrtwind, wasserdichte Regenwesten beim Wolkenbruch, wärmende Thermo Westen für die kalte Jahreszeit sowie vielseitig einsetzbare Softshell Westen für Sport und Alltag. Wenn du beim Kauf auf ein geringes Packmaß und Gewicht der Weste achtest, lassen sich viele Radwesten schnell und platzsparend z.B. in der Trikottasche verstauen. So stehen sie dir bei einem spontanen Wolkenbruch oder kühlen Etappen schnell zur Seite.

In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl an Fahrradwesten für Damen und Herren in allen gängigen Größen und Preis Klassen von namhaften Herstellern wie VAUDE, GORE WEAR, ENDURA und Co. Erhältlich sind sowohl Radwesten mit winddichter Membrane (z.B. GORE WINDSTOPPER, VAUDE WINDPROOF etc.) als auch leichte Regenwesten und Westen aus elastischem Softshell Material. Entdecke unsere Auswahl!

Winddichte Windwesten gegen kalten Fahrtwind

Für Touren bei starkem Wind empfiehlt sich der Kauf einer speziellen Windweste mit integrierter Membrane.

Jede Membrane ist anders – grundsätzlich unterscheidet man zwischen winddicht, windabweisend, wasserdicht und wasserabweisend. Die winddichte Membrane einer Fahrrad Windweste hilft dir vor allen Dingen dafür, den sogenannten „Windchill-Effekt“ zu minimieren. Durch den Effekt fühlt sich die Lufttemperatur durch vermehrte Windstärke zunehmend kälter an – Beispiel: bei -5°C Lufttemperatur und einem mäßigen Wind ist die gefühlte Temperatur für den Körper schon mal schnell bei -18°C. Hier empfiehlt es sich also eine Windweste mit einer Membrane zu wählen, die das Eindringen eines Luftstroms in die Radweste verhindert. Winddichte Membranen schützen dich somit vor Fahrtwind und einem schnellen Auskühlen. Bekannte winddichte Membranen sind beispielsweise GORE WINDSTOPPER und die VAUDE WINDPROOF Membranen.

Radwesten mit windabweisender Membrane können das Eindringen von Wind nicht vollständig verhindern, bieten aber einen leichten Schutz vor kühler Luft. Sie eignen sich dementsprechend für windstille Tage, leichten Fahrtwind, leichten Regen und Spritzwasser.

Wasserdichte Regenwesten für Regenwetter

Wenn du an regnerischen Tagen unterwegs bist oder mal die ein oder andere Pfütze mitnehmen willst, empfiehlt sich eine Fahrradweste mit einer wasserdichten oder wasserabweisenden Membrane. Für Spritzwasser und leichten Regen kannst du zu einer wasserabweisenden Membrane greifen. Die Feuchtigkeit perlt so einfach an der Oberfläche ab. Die wasserabweisende Radweste schafft es jedoch nicht, stärkerem und langanhaltendem Regen Stand zuhalten.

Wenn du bei starkem Regen unterwegs bist, empfiehlt sich daher eine Regenweste mit einer wasserdichten Membrane. Durch die wasserdichte Membrane und die getapten Nähte kann das Regenwasser nicht so schnell durch das Material dringen. Die Regenweste hält dich auch bei moderatem Regen zuverlässig trocken. Als Faustregel gilt: je stärker der Regen, desto höher sollte die Wassersäule der Membrane sein. Bei starkem Regen empfiehlt sich jedoch auch schon der Griff zur wasserdichten Regenjacke. Bekannte wasserdichte Membranen für Fahrradbekleidung sind zum Beispiel GORE-TEX, VAUDE CEPLEX, VAUDE SYMPATEX und JACK WOLFSKIN TEXAPORE.

Die Softshell Fahrradweste - leichter Schutz bei Wind und Regen

Das Softshell Material erfreut sich zunehmender Begeisterung. Hierbei handelt es sich um ein besonders elastisches, weiches Gewebe mit windabweisend und wasserabweisenden Eigenschaften, das besonders angenehm auf der Haut anliegt und jeder deiner Bewegungen folgt. Mit integrierter Membran wie zum Beispiel GORE WINDSTOPPER wird das Softshell Gewebe sogar winddicht. Da das Softshell Material besonders vielseitig einsetzbar ist, sind Softshell Radwesten echte Allrounder - egal ob für den Sport oder als Weste für den Alltag.

Aus zwei mach eins: Zip-off-Trikots und -Jacken

Wer flexibel bei unbeständigem Wetter sein möchte, für den könnten auch sogenannte Zip-off-Trikots und -Fahrradjacken interessant sein. Dabei lassen sich die Ärmel ganz einfach mit einem Reißverschluss abtrennen - zurück bleibt eine Fahrradweste. Eine praktische Lösung für alle, die sich nicht ganz sicher sind, ob das Wetter während der Tour nicht umschlägt. Zip-off-Jacken und -Trikots gibt es oftmals auch mit winddichter Membrane - so schützen sie dich zusätzlich vor kaltem Fahrtwind. Bitte beachte, dass nicht alle Zip-off Trikots und Jacken zur Weste abzippbar sind - einige von ihnen haben integrierte Ärmel und verwandeln sich mit abgezippten Ärmeln zu einem Kurzarm-Trikot.

Wärmende Winter Radwesten mit Wattierung

Gerade wer in der kalten Jahreszeit mit seinem Bike unterwegs ist, wird sich eine speziell auf den Winter angepasste Radweste wünschen. Im Winter empfiehlt sich eine Radweste, die zum Beispiel aus kuschelig weichem Fleecematerial gefertigt ist oder über eine angeraute Fleeceinnenseite für noch mehr Wärmerückhalt verfügt. Ebenso empfehlenswert sind Fahrradwesten, die über eine Wattierung oder Füllung verfügen. Neben der klassischen Füllung aus echten Daunen, gibt es jedoch auch Kunstfaser-Füllungen wie beispielsweise PRIMALOFT oder THINSULATE, die sich nicht mit Feuchtigkeit vollsaugen, einen guten Kälteschutz bieten und eine hohe Bauschkraft haben. Durch eine Füllung wird Körperwärme besonders effektiv gespeichert und du kannst auch an kalten Tagen lange Bike Touren bestreiten.

High Visibility Radwesten für Dämmerung und Dunkelheit

Für noch bessere Sichtbarkeit bei Dämmerung und nachts empfiehlt sich eine Radweste in auffälligen Neon-Farben und mit zahlreichen reflektierenden Elementen. Dadurch bist du für andere Verkehrsteilnehmer schneller wahrnehmbar. Viele unserer Fahrrad-Westen eignen sich für diesen Einsatzzweck. Solltest du die Auswahl noch weiter einschränken, empfiehlt sich ein Besuch auf unserer Seite, auf der wir spezielle Hi-viz Radwesten zusammengestellt haben.


Egal ob als winddichte Windweste, wasserdichte Regenweste, warme Thermoweste oder als vielseitig einsetzbare, atmungsaktive Softshell Weste - die Auswahl an Radwesten ist groß. Da ist für jeden genau das richtige dabei! Im ROSE Online Shop findest du daher Westen in allen Passformen und für jeden Einsatzzweck - von der Rennrad Weste über MTB Westen bis zu alltagstauglichen Trekking Westen. Schau dich in Ruhe um! Gerne beraten dich unsere Experten auch zur Wahl der für dich perfekten Fahrrad-Weste.

In unserem Sortiment findest du eine große Auswahl an Fahrradwesten für Damen und Herren in allen gängigen Größen und Preis Klassen von namhaften Herstellern wie VAUDE, GORE WEAR, ENDURA und Co. Erhältlich sind sowohl Radwesten mit winddichter Membrane (z.B. GORE WINDSTOPPER, VAUDE WINDPROOF etc.) als auch leichte Regenwesten und Westen aus elastischem Softshell Material. Entdecke unsere Auswahl!