•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  Ratenkauf / JobRad-Leasing
Softshell
SALE
Alle zurücksetzen
23 Treffer

Softshelljacken - die vielseitigen Begleiter für Sport und Alltag

Das Wort "Softshell" ist in aller Munde. Das vielseitige Material schafft den Spagat zwischen wettergeschützten Hardshell-Jacken und komfortablen Fleece-Jacken. Sie sind atmungsaktiv, elastisch, angenehm weich auf der Haut, winddicht und wasserabweisend - die ideale Kombination für Sport und Alltag.

In unserem Online Sortiment findest du eine große Auswahl an praktischen Softshell Jacken aus dem beliebten Softshell für Damen und Herren in allen gängigen Größen und Farben für optimalen Schutz vor Wind und leichtem Regen. Entdecke auch unsere Auswahl an Softshelljacken namhafter Hersteller wie Jack Wolfskin, Vaude, Gonso, Castelli, GORE WEAR, Löffler und Co.

Softshelljacke - was ist das?

Wie auch Standard Hardshell Outdoor Jacken über eine Membrane verfügen, um so das Eindringen von Wind und Regen zu verhindern, bestehen auch Softshelljacken aus einem in der Regel zwei- oder dreilagigen Laminat mit integrierter Membrane. Das Obermaterial ist sehr elastisch und strapazierfähig, das Innenfutter ist atmungsaktiv und weich.

Im Gegensatz zu Hardshell Jacken ist die Membrane, die in Softshell Jacken eingearbeitet ist, jedoch nicht wind- und wasserdicht, sondern lediglich winddicht und wasserabweisend. Die Softshell Jacke befindet sich daher genau zwischen einer wärmenden (aber nicht wettergeschützten) Fleecejacke und einer wind- und wasserdichten Hardshell Jacke. Das Softshell Gewebe ist so konstruiert, dass es dich vor Wind und leichtem Regen schützt, gleichzeitig aber auch sehr elastisch bleibt, um jeder deiner Bewegungen zu folgen. Je nach Jacke kann eine winddichte, wasserabweisende Membrane eingearbeitet sein, die das Eindringen von kaltem Fahrtwind, leichtem Regen und Spritzwasser verhindert. Bekannte Membranen in Softshell Gewebe sind beispielsweise GORE WINDSTOPPER, WINDPROOF von VAUDE, STORMLOCK von JACK WOLFSKIN und WINDTEX von ALÈ.

Welche Softshelljacke zum Radfahren? Wann sollte ich eine Softshelljacke tragen?

Wie bereits im oberen Abschnitt beschrieben, sind Softshelljacken nicht wasserdicht. Wenn du also eine Jacke suchst, die dir bei Touren an regnerischen Tagen zur Seite steht, solltest du besser zu einer wasserdichten Regenjacke greifen. Für alle anderen Einsatzbereiche - egal ob sportlich oder im gemütlich im Alltag - eignet sich eine Softshelljacke aufgrund ihres leichten Wetterschutzes, ihres hohen Tragekomforts und ihrer optimalen Bewegungsfreiheit ideal.

Wie wasche ich meine Softshelljacke?

Das Softshell Material ist ein Funktionsmaterial, das einer besonderen Pflege bedarf. Aufgrund der integrierten Membrane solltest du die Jacke bei 30° C mit speziellem Waschmittel für Funktionswäsche in der Waschmaschine waschen. Durch das Funktionswaschmittel verstopft die Membrane nicht beim Waschen und erhält so ihre winddichten, atmungsaktiven und wasserabweisenden Eigenschaften.

Wenn deine Jacke nicht mehr ausreichend wasserabweisend ist, solltest du deine Jacket nachimprägnieren. Dies kannst du wahlweise mit einem Imprägnierspray von Hand oder mit einem flüssigen Imprägnierer in der Waschmaschine vornehmen. Nach der Behandlung mit dem Imprägnierer ist deine Softshell Jacke wieder wasserabweisend.

Wie muss eine Softshelljacke sitzen?

Je nachdem, ob du deine Softshelljacke bei gemütlichen Feierabendrunden oder als Wetterschutz bei sportlichen Touren tragen möchtest, stehen dir Softshell Jacken zur Auswahl, die wahlweise eher leger locker oder sportiv enganliegend geschnitten sind. So findest du genau die richtige Passform für das richtige Maß an Bewegungsfreiheit im Sattel.

Praktische Features für Softshelljacken

Fleece-Innenseite: Wer an kalten Tagen nicht auf Outdoor-Aktivitäten verzichten möchte, sollte auf einen ausreichenden Kälteschutz achten. Einige Softshell Jacken verfügen daher über eine Innenseite aus weichem und wärmendem Fleece, um dir so zusätzliche Wärme an kalten Tagen zu spenden.

Kapuze: Wenn du deine Softshell Jacke im Alltag, auf Trekkingtouren oder Radreisen verwendest, empfiehlt sich eine Softshell Jacket, die über eine Kapuze verfügt. Diese kann deinen Kopf angenehm warm halten und schützt empfindliche Körperpartien vor kaltem Fahrtwind und leichtem Regen. Eine Kapuze ist jedoch nicht zwingend nötig - hier empfiehlt sich dann jedoch ein hoher Stehkragen, um den Hals und Nacken vor Kälte zu schützen, sowie ein Helmcover, das auch Regen abhalten kann.

Zip-off Jacken: Ein besonderes Highlight für noch mehr Flexibilität sind die sogenannten Zip-off Jacken. Sie verfügen im Oberarmbereich über einen Reißverschluss, der ein blitzschnelles Abzippen der Ärmel ermöglicht. So wird aus deiner Outdoorjacke ganz einfach eine Weste oder, falls die Jacke über innenliegende Trikotärmel verfügt, zu einem Radtrikot. Ein idealer Begleiter also bei wechselnden Wetter- und Temperaturbedingungen!


In unserem Online Shop Sortiment findest du eine große Auswahl an praktischen Softshell Jacken aus dem beliebten Softshell für Damen und Herren in allen gängigen Größen und Farben für optimalen Schutz vor Wind und leichtem Regen. Entdecke auch unsere Auswahl an Softshelljacken namhafter Hersteller wie Jack Wolfskin, Vaude, Gonso, Castelli und Co.