•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  Ratenkauf / JobRad-Leasing

High Visibility Fahrradjacken - sehen und gesehen werden

Neben den passenden Accessoires wie Visibility Schuhen, Armlingen, Beinlingen und einer gut sichtbaren Hose gehört eine High Visibility Jacke zur Grundausstattung für alle Radsportler, die bei Dämmerung und Dunkelheit nicht auf ihre Bike Tour verzichten wollen. Dank der auffälligen Farben und der großflächigen Reflexelemente hebst du dich deutlich von der Dunkelheit ab und bist so für andere Verkehrsteilnehmer frühzeitiger sichtbar. Ein echtes Plus für deine Sicherheit!

In unserem Sortiment findest du hochwertige High Visibility Fahrradjacken für Damen und Herren, Rennrad, MTB und Trekking in allen gängigen Größen von namhaften Herstellern wie ENDURA, VAUDE, ROSE und MAVIC. Sichere dir deine Visibility Jacke im ROSE Online Shop!


Warum du eine High Visibility Fahrradjacke tragen solltest

Mit Sicherheit hast du selbst schon erlebt, wie schlecht man schwarz gekleidete Fußgänger im Dunkeln wahrnehmen kann. Um deine eigene Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern, gibt es in unserem Sortiment daher eine Auswahl an sogenannten "High Visibility" Radjacken. Diese Jacken zeichnen sich durch ihre Farbe und ihre reflektierenden Elemente aus. Hier ist alles darauf ausgelegt, dass du dich deutlich von der Dunkelheit abhebst und so frühzeitiger für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger sichtbar bist.

Eine Rolle spielt dabei die Farbe der Jacke. Ein auffälliges Neon Gelb oder andere Neon Farben sind auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut sichtbar. Zusätzliche große Reflexelemente leuchten hell auf, wenn sie von Scheinwerfern angestrahlt werden. Mit unserer High Vis Bekleidung bist du auch in der dunklen Jahreszeit sicher unterwegs.

AUF EINEN BLICK:
  • Dunkle Bekleidung ist bei Dämmerung und Dunkelheit schlecht wahrnehmbar
  • High Visibility Bekleidung erhöht deine Sichtbarkeit im Straßenverkehr
  • Neon-Farben heben sich deutlich von der Dunkelheit ab
  • Große Reflexelemente leuchten hell auf, wenn sie angestrahlt werden


Hardshell Visibility Fahrradjacken mit Membrane

Damit du auch an regnerischen und/oder stürmischen Tagen nicht zuhause bleiben musst, verfügen viele Funktionsjacken (auch Hardshells genannt) über eine integrierte Membrane. Sicherlich kennst du bereits bekannte Namen wie GORE-TEX, GORE WINDSTOPPER, SYMPATEX, TEXAPORE oder CEPLEX. Dabei handelt es sich um eine wetterresistente Kunststoff-Schicht, die mit den anderen Schichten verschweißt wird. Dank der Mikroporen im Material erlaubt es eine Membran, dass Regenwasser nicht von außen eindringen kann – dass gleichzeitig aber auch Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf, der durch Schwitzen entsteht, ungehindert nach außen entweichen kann. Die Membranen sind daher auch atmungsaktiv.

Drei-Lagen-Laminate setzen sich zusammen aus einer wetterresistenten Membrane, die mit einem Außengewebe und Futterstoff verklebt wurde. Ein Zwei-Lagen-Laminat heißt, dass die Membrane mit einem Außengewebe verklebt wurde und ggf. ein loser Futterstoff in Form eines Netz- oder Taftfutters eingehängt wurde. Außerdem gibt es 2,5-lagige Laminate, die kein Innenfutter haben, sondern eine dünne Schutzschicht. Wie viele Lagen du benötigst oder bevorzugst, ist individuell unterschiedlich.

AUF EINEN BLICK:
  • Wetterresistente Membranen schützen dich vor Wind und Regen
  • Die mikroskopisch kleinen Perforationen lassen kein Wasser von außen eindringen
  • Wasserdampf kann jedoch ungehindert entweichen
  • Zwei-Lagen-Laminat = Außengewebe + Membrane (ggf. + losen Innenfutter)
  • 2,5-Lagen-Laminat = Außengewebe + Membrane + dünne Schutzschicht innen


Winddicht oder windabweisend? Welche Hi viz Jacket ist die Richtige?

Jede Membrane ist anders – grundsätzlich unterscheidet man zwischen winddicht, windabweisend, wasserdicht und wasserabweisend. Die winddichte Membrane einer Fahrrad Windjacke hilft dir vor allen Dingen dafür, den sogenannten „Windchill-Effekt“ zu minimieren. Durch den Effekt fühlt sich die Lufttemperatur durch zunehmende Windstärke zunehmend kälter an – Beispiel: bei -5°C Lufttemperatur und einem mäßigen Wind ist die gefühlte Temperatur für den Körper schon mal schnell bei -18°C. Hier empfiehlt es sich also eine Membrane zu wählen, die das Eindringend eines Luftstroms in die Windjacke verhindert. Winddichte Membrane schützen dich somit vor Fahrtwind und ein schnelles Auskühlen. Bekannte winddichte Membranen sind beispielsweise GORE WINDSTOPPER von GORE WEAR und die VAUDE WINDPROOF Membranen. Radjacken mit windabweisender Membrane können das Eindringen von Wind nicht vollständig verhindern, bieten aber einen leichten Schutz vor kühler Luft. Sie eignen sich dementsprechend vor allen Dingen für windstille Tage und leichten Fahrtwind.

AUF EINEN BLICK:
  • Winddichte Membranen reduzieren den Windchill-Effekt
  • Windchill-Effekt = bei stärkerem Wind fühlt sich die Temperatur niedriger an
  • Eine Membrane verhindert ein Eindringen des Luftstroms
  • Windabweisende Membranen bieten nur einen leichten Schutz


Bei Wind und Wetter unterwegs - Visibility Fahrradjacken mit wasserdichter oder wasserabweisender Membrane

Wenn du an regnerischen Tagen unterwegs bist oder mal die ein oder andere Pfütze mitnehmen willst, empfiehlt sich eine Fahrradjacke mit einer wasserdichten oder wasserabweisenden Membrane. Laut der europäischen Norm DIN EN 343:2010-05 (Schutzkleidung gegen Regen) muss ein Stoff mindestens 800mm Wassersäule aushalten, um als „wasserdicht Klasse 2“ zu gelten. „Wasserdicht Klasse 3“ benötigt bereits eine Wassersäule von 1.300mm. Alles, was unter dieser magischen Grenze liegt, ist lediglich wasserabweisend, d.h. das Material nimmt nach kurzer Zeit Wasser auf. Wenn du bei starkem Regen unterwegs bist, empfiehlt sich daher eine Regenjacke mit einer möglichst großen Wassersäule. Bekannte wasserdichte Membrane für Fahrradbekleidung sind zum Beispiel GORE-TEX von GORE WEAR, VAUDE CEPLEX und VAUDE SYMPATEX.

AUF EINEN BLICK:
  • Wasserabweisende Membranen halten lediglich Spritzwasser und leichten Regen ab
  • Wasserdichte Membranen halten auch starkem Regen stand


Welche Wassersäule braucht die wasserdichte Membrane meiner Bekleidung?

Pauschal kann man das nicht beantworten. Wenn du beispielsweise einen Rucksack tragen möchtest oder bei stärkerem Wind unterwegs sein wirst, empfiehlt sich eine höhere Wassersäule zu wählen. Denn der starke Wind oder die Träger des Rucksacks sorgen für einen größeren Druck des Wassers auf das Material. Wichtig ist zudem bei wasserdichten Membranen, dass auch die Nähte und Reißverschlüsse dem Regen standhalten. Dafür werden sie in der Regel verschweißt, sodass hier kein Wasser eindringen kann. Selbstverständlich ist eine höhere Wassersäule der Bekleidung bei Aktivitäten im Regen sehr zu empfehlen – hier überbieten sich die Marken mit Werten von bis zu 30.000 mm. Wenn du nicht sicher bist, was du benötigst, kannst du ganz einfach Kontakt mit uns aufnehmen. Wir beraten dich gerne, um dir eine Fahrrad Jacke in deiner Größe und deiner Preis Klasse zu suchen.

AUF EINEN BLICK:
  • Die Wassersäule sagt aus wie viel Regen das Gewebe standhält
  • Radfahrern wird eine hohe Wassersäule empfohlen


Softshell Visibility Jacken

Jacken aus leichtem Softshell Material erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das Softshell Gewebe ist besonders elastisch und hat einen hohen Stretchanteil. Dadurch überzeugen Softshell Jacken mit einer sehr hohen Bewegungsfreiheit, die dir sowohl auf dem Fahrrad, als auch im Alltag zugute kommt. Das Material ist sehr angenehm auf der Haut, atmungsaktiv, wasserabweisend und windabweisend. Lediglich starkem Regen halten sie nicht stand.

High vis Softshell Jacken sind besonders in der Übergangssaison beliebte Begleiter, denn sie bieten dir einen hohen Tragekomfort gepaart mit einem leichten Schutz vor Kälte und Wind. Dank der auffälligen Farben und der großen reflektierenden Elemente sorgen sie zusätzlich für ein hohes Maß an Sicherheit bei deiner Tour.

AUF EINEN BLICK:
  • Softshell Jacken sind sehr elastisch
  • Hohe Bewegungsfreiheit
  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Windabweisend
  • Hoher Tragekomfort


Welche Features dich zusätzlich interessieren könnten

  • Kapuze: Wenn du deinen Fahrradhelm mit einem wasserdichten Helmüberzug kombinierst, wird eine Kapuze nicht unbedingt ein Thema für dich sein. Kapuzen kommen vor allen Dingen zum Einsatz, wenn du deine Jacke auch im Alltag nutzen möchtest.
  • LED oder Blink-Licht: Manche Hersteller erhöhen deine Sichtbarkeit noch einmal zusätzlich, indem sie ein LED-Licht in die Jacke integrieren. Dadurch wirst du für andere Verkehrsteilnehmer noch frühzeitiger wahrnehmbar.
  • Verlängerter Rücken: Da du auf dem Fahrrad oftmals eine eher gebeugte Haltung einnimmst, rutschen handelsübliche Jacken oftmals hoch und entblößen so empfindliche Körperpartien. Spezielle Fahrradjacken sind am Rücken länger geschnitten und sorgen so für ausreichend Abdeckung und Schutz vor Kälte, Wind und Regen auf dem Bike.
  • Taschen: Damit du unterwegs ausreichend Stauraum für Energieriegel, Hausschlüssel, MP3-Player und Co. hast, verfügen die meisten Jacken über integrierte Taschen. Klassische Fahrradjacken bieten mit ihren dreiteiligen Rückentaschen, oftmals mit einer zusätzlichen Reißverschluss-Tasche für Wertsachen, genug Platz für alles, was du unterwegs benötigen könntest. Wasserdichte Jacken sind zudem mit wasserresistenten Reißverschlüssen ausgestattet, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann.
  • Raglan-Ärmel: Die vorgeformten Ärmel sind speziell auf die Position beim Radfahren angepasst. Dadurch rutschen die Ärmel nicht so schnell hoch und es entsteht keine Spannung im Schulterbereich.


Mit diesen praktischen Tipps findest du sicherlich die passende High Vis Fahrradjacke für deine nächste Tour. Wenn du weitere Fragen hast, dir unsicher bist, welche Regenjacke die Richtige für dich ist oder eine intensivere Beratung wünschst, stehen dir unsere kompetenten Fachberater stets mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktiere uns einfach!

In unserem Sortiment findest du hochwertige High Visibility Fahrradjacken für Damen und Herren, Rennrad, MTB und Trekking in allen gängigen Größen und Preis Klassen von namhaften Herstellern wie ENDURA, VAUDE, ROSE und MAVIC. Sichere dir jetzt im ROSE Online Shop deine Visibility Jacke für noch bessere Sichtbarkeit!