•  50.000 Artikel sofort verfügbar
  •  kostenlose Rücksendung
  •  individuelle Bike-Beratung
  •  30 Tage Rückgaberecht
  •  Ratenkauf / JobRad-Leasing
SKU
226462001
Abstract Product Id
31521
Concrete Product Id
122088

SKS Germany Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

(11)
(11)
Best.-Nr.: 226462001

UVP 24,99 € 16,95

Preis inklusive MwSt.
zzgl. 4,95 € Versand nach Deutschland

Lieferzeit 2 Werktage

Du bist dabei das Standard-Modell zu kaufen.
Deine Konfiguration wird nicht übernommen,
falls du dein konfiguriertes Bike kaufen möchtest, klicke hier.

Oder möchtest du mit dem Kauf des Standard-Modells fortfahren?

Details

Als großer Bruder des SKS Velo 42 ist das SKS Velo 65 Mountain Set das ideale Nachrüst-Kit für 29“ MTBs. Egal, ob Du in der Stadt, im Wald oder auf dem Feld unterwegs bist. Die Radschützer der SKS VELO SERIE sind die idealen Begleiter zum Schutz vor Staub und Nässe. Denn die Schutzbleche lassen sich mit der praktischen Universalbefestigung an gängigen Rahmenrohren von 25 - 35 mm Ø befestigen und sind bis zu einer Reifenbreite von 2.35“ vorgesehen. Die Unterlauf-Streben sorgen für eine bessere Stabilität der Steck-Radschützer. Brakebooster oder Gabel müssen zur sicheren Anbringung eine Bohrung haben.
Zur Befestigung der Unterlaufstreben an ungeösten Gabeln/Federgabeln kannst du den SKS Streben-Befestigungsschellen Satz verwenden (Bestellnr. 2264885).

· für SitzrohrØ 25-35 mm
· max. Reifenbreite: 2.35"
· inkl. ESC-Sicherheitsstreben
· Gewicht: ca. 260 g (exkl. Befestigungsmaterial)

Lieferumfang: Vorder- und Hinterradschutzblech inkl. Befestigungsstreben, Winkel und Rahmenclip

Eigenschaften

Hersteller Art.-Nr.:
11471
GTIN:
4002556850401
Laufradgröße in Zoll:
29"
Bewertungen (11)
(8)
(1)
(1)
(0)
(1)

(11)

Bewertung abgeben

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

stabil... verbaut an einem 29-er Mountainbike..
mit 52-er Reifenbreite

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Top Preis Leistungsverhältnis. Habe die Schutzbleche an meinem Count Solo 4 montiert und sie leisten dort hervorragende Dienste.

Man sollte vor dem Kauf darauf achten, dass das Rad eine Querstrebe am Rahmen über dem Hinterrad hat für die Befestigung. Das Count Solo hatte diese Strebe zum Glück :-)

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Die Schutzbleche passen nach kleinen Anpassungen jetzt relativ gut, die Montageanleitung ist aber nicht zu gebrauchen. Hier wird der Käufer voll und ganz sich selbst überlassen. Auch angebliche weitere Informationen übers Web bieten keine neue Erkenntnisse. Die Montage erweist sich für den "Normalo" als Ratespiel, welche Schraube und welches Teil wohl an welche Stelle gehört. Man hat nicht nur Text gegen Piktogramme getauscht (wie das heute üblich zu sein scheint), sondern zudem an den Piktogrammen gespart. Der Kunde bekommt ein Bild der fertig montierten Teile ohne Zwischenschritte (überhaupt nicht hilfreich).

Die Qualität der Teile scheint in Ordnung zu sein, vor allem für den Preis vollkommen OK.

Wer sich zutraut die Bleche auch ohne Anleitung zu montieren, der sollte hier zuschlagen. Alle anderen sollten lieber zu einem anderen Hersteller greifen.

Velo 65 Mountain Schutzblech-Set 29“

Farbe: 
schwarz
Größe:
29"

Die Bleche machen trotz "Vollplaste" einen ganz wertigen Eindruck; SKS hab ich schon in den 80ern verbaut; diese sind bis heute quasi unkaputtbar.....die Qualität ist hier jetzt erstmal soweit OK, wie es scheint. Raddurchmesser passt...
Habe sowieso prophylaktisch gleich einen Satz Befestigungsschellen und Haltebügel mitbestellt...

POSITIV: Bügel und Befestigungsmaterial sind im Set dabei.
Aber: Je nach Bike muss das natürlich immer improvisiert und individuell gelöst werden. Kreative Schrauber sind hier gefragt...
Bei meinem Bike (Focus Jarifa 29'' E) ist der Einbau sehr knapp (HR), aber machbar. Hier kann ich mit Schellen auch den Haltebügel an den Unterstrebenl montieren. Läuft........

Anders am VR: Hier ist es unter dem Brakebooster (Rock Shox Gabel) trotz 2.25er Schlappen viel zu eng.....ich werde das VR-Blech einfach oberhalb des Boosters montieren. Passt auch.
Ohne Bohrung im Booster / halt mit Kabelbinder....Mal sehen, wie das aussieht.
Na gut. Für das Geld OK.

AAABER: Was ich richtig schade finde, ist, dass die Beschreibung des im Lieferumfang enthaltenen Befestigungsmaterials sehr dürftig ausfällt....das geht sicher besser/genauer.
Erst im "Beipackzettel" wird ersichtlich, dass Befestigungsschellen von SKS für die Federgabel erhältlich sind (37,5 mm).
Wenn ich also keine unschöne "Baumarktlösung" haben will, muss ich gleich nochmals Versandkosten abdrücken..und nachbestellen.
Schade.

Also, wie gesagt: Individuell muss improvisiert werden....
Ansonsten OK.