E’vers: Rennradschuhe für den optimalen Sitz
Stabile und funktionale Rennradschuhe mit Drehverschluss

E’vers: Rennradschuhe mit Drehverschluss für besonders festen Halt
Besonders präzisen Halt und eine möglichst genaue Justierung am Fuß – das verspricht der Hersteller E’vers für die Herstellung seiner hochwertigen Rennradschuhe. Das technische Highlight der handgefertigten Schuhe ist die Verschlusskonstruktion per Drehrad: Dabei positionieren zwei sich kreuzweise überlappende Zungen aus Segeltuch den Fuß im Schuh sicher. Mit dieser Technologie möchte E‘vers eine sanftere Druckverteilung auf dem empfindlichen Spann erreichen. Ein Vorteil, der sich insbesondere auf langen Fahrten bemerkbar macht, da der Fuß so entlastet und Schmerzen angenehm verringert werden können.

Auch die einfache Handhabung soll den Rennradfahrer überzeugen, denn der Kabelzug des Drehverschlusses wird bei den E’vers-Schuhen unter der Ferse hindurchgeführt: Das sorgt dafür, dass der Fuß ganz automatisch beim Festdrehen nach hinten in den Fersenbereich gezogen wird. So sitzt der Fuß besonders fest im Schuh.